Margaret River & der Südwesten

Australien | Margaret River & der Südwesten

Der Südwesten Westaustraliens gehört zu den 34 artenreichsten Regionen weltweit. Rund die Hälfte der hier heimischen 8.000 Pflanzenarten findet man nirgendwo sonst auf der Welt. Nur 3 Autostunden südlich von Perth erstreckt sich die Margaret River Region entlang der Küste. Zwischen Busselton und Dunsborough im Norden bis nach Augusta im Süden erleben Sie hier eines der kompaktesten, aber auch vielseitigsten Urlaubsziele Australiens. Wer weiter Richtung Westen bis nach Esperance fährt, wird mit den schönsten Stränden Australiens belohnt.

Margaret River

Margaret River ist ein Mekka für Weinliebhaber und Gourmets. Zugleich ist die Region in Westaustralien ein beliebter Anziehungspunkt für Surfer. Mehr als 150 Weingüter, kleine Hausbrauereien, Käsereien, Schokoladenmanufakturen und Restaurants der Spitzenklasse verwöhnen die Besucher mit frischen, regionalen Produkten. Kulinarisches Highlight im westaustralischen Event-Kalender ist das Food&Wine-Event „Margaret River Gourmet Escape“, das hier jedes Jahr im November stattfindet. Lassen Sie sich von internationalen Chefköchen und lokalen Stars aus der Gastronomie-Szene mit einmaligen Menüs verwöhnen!

Die Region ist auch für ihre Höhlen im Leeuwin-Naturaliste Nationalpark bekannt, von denen sechs für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Die berühmteste von ihnen ist Mammoth Cove, eine imposante Höhle von 500 Metern Länge und 30 Metern Höhe, in der zahlreiche Fossilien gefunden wurden.

Auf herrlichen Wanderwegen wie dem Cape to Cape Track, der vom Cape Naturaliste zum Cape Leeuwin führt, können Sie zwischen Juni und Dezember von den schroffen Meeresklippen aus sogar Buckelwale beobachten.

Ein außergewöhnlicher Ausblick erwartet Sie auch auf dem 40 m hohen Valley of the Giants Tree Top Walk bei Walpole oder dem Gloucester Tree bei Pemberton.

  • Australien Urlaub: Conspicuous Beach nahe Walpole in Westaustralien
    Foto von Greg Snell
    Australien Urlaub: Conspicuous Beach nahe Walpole in Westaustralien
  • Australien Urlaub: Surferparadies Margaret River in Westaustralien
    Australien Urlaub: Surferparadies Margaret River in Westaustralien
  • Australien Urlaub: Malerische Weingüter in Margaret River Westaustralien
    Australien Urlaub: Malerische Weingüter in Margaret River Westaustralien
  • Australien Urlaub: Gigantische Wälder bei Walpole in Westaustralien
    Foto von Nick Rains
    Australien Urlaub: Gigantische Wälder bei Walpole in Westaustralien
  • Australien Urlaub: Westaustralien - Valley Of The Giants Tree Top Walk
    Foto von Jean Leggat
    Australien Urlaub: Westaustralien - Valley Of The Giants Tree Top Walk
  • Australien Urlaub: Westaustralien - Boranup Forest
    Australien Urlaub: Westaustralien - Boranup Forest
  • Australien Urlaub: Westaustralien - Margaret River Tropfsteinhöhle
    Australien Urlaub: Westaustralien - Margaret River Tropfsteinhöhle

Wale beobachten

Jährlich zwischen Juni und Dezember ziehen Südliche Glattwale, Buckelwale, Zwerg- und Blauwale vor der Südwestküste in Richtung Norden. Beobachten Sie die sanften Meeresriesen von einem Boot aus oder von einem der Aussichtspunkte entlang der Küste. Erster Anlaufpunkt der Giganten ist die Flinders Bay in Augusta, wo sie am besten von Juni bis August zu sehen sind. Augusta ist einer der wenigen Orte, an dem Sie Südliche Glattwale und Buckelwale beobachten können. Buckelwale sind für ihre Lebhaftigkeit und akrobatischen Sprünge bekannt, bei denen sie auch oft mit ihren Flossen auf die Wasseroberfläche klatschen. Südliche Glattwale kalben in der Bucht vor Augusta und können manchmal auch in den flachen Gewässern vor der Küste beobachtet werden.

Australiens schönste Strände

Ja, sicherlich darf sich Australien wunderschöner Strände rühmen und es ist nicht leicht festzulegen, wo sich an der Küste die allerschönsten davon befinden - auch nicht in Westaustraliens Südwesten. Eins ist jedoch gewiss: Esperance ist ein Paradies für Strandliebhaber, Sonnenanbeter und Entdecker. Hier können Sie in Ruhe Angeln, Tauchen, Segeln, Surfen und Sandboarden gehen - ganz ohne Menschenmassen. Und es gibt viele Routen zu erkunden, sowohl entlang der Küste als auch im Landesinneren. Mit über 500 km Küstenlinie werden Sie dabei sicher Ihr eigenes kleines Himmelreich auf Erden entdecken - vielleicht sogar mit einem sonnenbadenden Känguru am Strand!

Australien Urlaub: Westaustralien - Wale beobachten nahe Busselton

Reiseideen Margaret River & der Südwesten: