Neuseeland Fiordland Nationalpark
Nz catlins coastline barton matthews5 discoverpage detail best travel time
Nz mt Seftons glaciers mount cook barton matthews20 discoverpage detail best travel time
Nz sealy tarns track mount cook barton matthews17 discoverpage detail best travel time
NEUSEELAND ZU JEDER JAHRESZEIT

Beste Reisezeit

Mit wem möchten Sie reisen?

Wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie Reset

Die beste Reisezeit für Neuseeland ist: zu jeder Jahreszeit. Nord- und Südinsel bieten sowohl im Frühling, Sommer, Herbst und Winter wunderbare Reiseziele. Oftmals erlebt man in Neuseeland sowieso "4 Jahreszeiten an einem Tag". Die beste Zeit für eine Neuseelandreise ist deshalb IMMER. Allein Ihre Vorlieben und Wünsche bestimmen den besten Zeitraum für Ihren Urlaub. Wann und wo in Neuseeland das beste Wetter herrscht, zeigen Ihnen die folgenden Tipps.

Wann ist die beste Reisezeit für Neuseeland?

Welche Regionen und Orte möchten Sie sehen? Für welche Art von Aktivitäten interessieren Sie sich besonders? Wann soll Ihr Urlaub stattfinden? Wann Sie am besten nach Neuseeland reisen sollten, ist abhängig von Ihren Antworten auf diese Fragen. Denn Ihre Wünsche und Vorlieben bestimmen ihre individuelle beste Reisezeit in Neuseeland.

Mit unserer Erfahrung und Ortskenntnis stellen wir sicher, dass Sie in Ihrem Urlaub die schönsten Seiten Neuseelands erleben und unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause nehmen.

Unser Tipp

Zwischen Dezember und Ende Januar haben auch die Neuseeländer Ferien und machen selbst Urlaub an den schönen Stränden, Seen und in den Bergen. Um Weihnachten und Silvester herum herrscht also Hochsaison in Neuseeland. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Saison möglichst zu vermeiden. Wenn Sie Neuseeland dennoch im Hochsommer erleben möchten, buchen Sie frühzeitig, um sich die schönsten Flecken und Unterkünfte zu sichern.

Wann für Sie die ideale Reisezeit in Neuseeland ist? Sprechen Sie einfach mit einem unserer Reiseberater*innen. Dann erfahren Sie im Detail, was Sie zu den verschiedenen Jahreszeiten in Australien am Besten sehen und unternehmen können.

"Ich bin in Neuseeland aufgewachsen. Als besten Reisemonat empfehle ich den Monat März. Dann ist das Wetter relativ stabil und es gibt weniger Touristen im Land."

Brooke, Produktmanagerin
Walk the coastal trails of Mahurangi Regional Park | New Zealand active holiday
Wandern Sie auf den Küstenpfaden im Mahurangi Regional Park
Yellow-eyed penguin | New Zealand wildlife
Gelbaugenpinguine / Hoiho sind einzigartig in Neuseeland

Klima und Wetter in Neuseeland

Neuseelands Klima ist maritim-gemäßigt. Im ganzen Land fallen relativ hohe Niederschläge. Der größte Unterschied zwischen dem Norden und Süden ist: Die Nordinsel liegt näher am Äquator. Deshalb ist es dort wärmer als auf der Südinsel. Diese bekommt oftmals Kälteschübe aus der Antarktis ab. Der Wind bläst in Neuseeland meistens aus westlicher Richtung. Das macht vor allem den Westen der Südinsel klimatisch viel rauer und feuchter als den Osten. Dieser ist durch die landschaftliche Barriere der hohen Südalpen deutlich windgeschützter und erhält weniger Niederschläge.

Die sonnigsten Regionen

Einige Teile Neuseelands erfreuen sich an bis zu 2.000 Sonnenstunden pro Jahr. Zu den sonnigsten Orten gehören Nelson und Blenheim auf der Südinsel. Auf der Nordinsel sind die sonnigsten Regionen die Bay of Plenty und Tauranga. Auch die Städte - Auckland, Wellington und Christchurch - bekommen viel Sonnenschein ab.

Die regnerischsten Regionen

Die durchschnittliche Niederschlagsmenge ist in Neuseeland relativ hoch. In den nördlichen und zentralen Gebieten fällt allerdings mehr Regen im Winter als im Sommer. Auf der Südinsel sind die Wintermonate die trockensten. Mit durchschnittlich 200 Regentagen pro Jahr ist die Fiordland Region auf der Südinsel die regenreichste in Neuseeland. Gut für Wasserfall-Liebhaber. Diese zeigen sich im Milford und Doubtful Sound bei Regen von ihrer schönsten Seite.

“Selbst an einem regnerischen Tag ist der Fiordland National Park einfach überwältigend schön."

Ann-Christin, Neuseelandspezialistin
River valley | New Zealand holiday
Makarora ist Neuseeland pur und ein absolutes Muss für einen Besuch!
Beautiful waterfalls | New Zealand nature
Der Frühling ist die beste Zeit des Jahres, um prachtvolle Wasserfälle zu sehen
© Barton Matthews

Frühling: September bis November

Der Frühling eignet sich hervorragend für eine Reise durch Neuseeland. Dann blühen die Bäume und Blumenwiesen und die Tiere bekommen ihren Nachwuchs. Zwischen September und November rauschen auch die Wasserfälle am eindrucksvollsten in die Täler. Die beste Zeit, um Milford Sound und Doubtful Sound von ihrer schönsten Seite zu erleben. Die Temperaturen im Frühling liegen zwischen 5 und 18 Grad.

Unser Tipp: Buchen Sie frühzeitig für die Frühlingsmonate in Neuseeland, denn es ist eine beliebte Reisezeit.

Driving along Milford Road is simply breathtaking
Eine Fahrt entlang der Milford Road ist atemberaubend schön
© Hans Wijker

"Für mich ist die schönste Reisezeit für Neuseeland die Nebensaison mit angenehmen Temperaturen und weniger Touristen."

Gerrie, Reisespezialistin

Sommer: Dezember bis Februar

Während der Sommermonate sorgen Strände und Seen für die perfekte Abkühlung. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit zwischen 21 und 32 Grad. Ideal für Wasseraktivitäten wie Kajakfahren, Schnorcheln, Segeln und Schwimmen mit Delfinen. Die feuerroten Blüten der Pohutukawa-Bäume leuchten im Dezember besonders intensiv. Man nennt sie deshalb auch die Weihnachtsbäume Neuseelands. Besuchen Sie im Sommer den berühmten Franz-Josef-Gletscher, erleben Sie oft einen einzigartigen Kontrast zwischen klarem, blauen Himmel und schneeweißen Eisfeldern, die in der Sonne glitzern.

Beaches in the Coromandel | New Zealand nature
Erleben Sie den typisch entspannten Kiwi-Lifestyle auf der Coromandel Peninsula
Enjoy the beauty of the Catlins | New Zealand nature
Besuchen Sie die Catlins - eine wilde, unberührte Ecke Neuseelands

Wir sind jederzeit persönlich für Sie da!

Entdecken Sie Neuseeland, wie es die Einheimischen lieben

Möchten Sie wissen, wann die beste Reisezeit für Sie in Neuseeland ist? Dann füllen Sie unser Online-Formular aus und einer unserer Reisespezialisten wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Herbst: März bis Mai

Von März bis Mai erstrahlt Neuseeland in warmen Herbstfarben. Die einheimischen Bäume bleiben das ganze Jahr über grün, jedoch verfärbt sich das Laub vieler Gewächse bunt, die aus nördlichen Gefilden mit ins Land gebracht wurden. Die Temperaturen liegen zwischen 7 und 21 Grad. Ideal also für Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Kajakfahren. Ab Mitte April werden die Abende deutlich kühler und Ende April sind die höheren Pässe oft schon mit Schnee bedeckt. Wenn Sie mit einem Mietwagen durch Neuseeland reisen, sollten Sie das berücksichtigen.

Amazing mountain view | New Zealand nature
Verlieben Sie sich in die warmen und einladenden Herbstfarben

Winter: Juni bis August

Von Juni bis August herrscht Winter in Neuseeland. Die Berge sind mit Schnee bedeckt und es fällt regelmäßiger Niederschlag. Abhängig von der Region, in der Sie unterwegs sind, erleben Sie einen milden oder strengen Winter. Im Norden Neuseelands liegen die Temperaturen etwas höher, bei 10 bis 16 Grad. Man sagt auch “der winterlose Norden”. Auf der Südinsel Neuseelands schneit es im Winter oft und die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt. In den Regionen Central Plateau, Canterbury und Central Otago ist jetzt Skisaison.

"Lassen Sie sich von Neuseeland im Winter überraschen. In vielen Landesteilen mit Mikroklima ist das Wetter im Winter schöner als Sie denken."

Andrew, Gründer von TravelEssence
Iceberg near Mount Cook | New Zealand nature
Im Winter und Herbst erleben Sie Neuseeland ganz ohne Menschenmassen
Autumn colours in Arrowtown | New Zealand holiday
Leuchtende Herbstfarben in Arrowtown

Sie möchten Neuseeland im Winter erleben? Oder zu einer anderen Jahreszeit? Gerne beraten wir Sie hierfür ganz persönlich. Kontaktieren Sie uns einfach!


Nützliche Reiseinformationen

Mehr von Neuseeland entdecken

Um Neuseeland und seine Menschen besser zu verstehen, ist es wichtig, mehr über die Kultur der Māori zu erfahren.… Mehr lesen

Neuseeland ist bekannt für abwechslungsreiche und wunderschöne Landschaften sowie eine einzigartige Fauna und… Mehr lesen

Ihre perfekte Down Under Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen Urlaub in Australien oder Neuseeland erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.