Sonnenaufgang am Uluru
Australien Jim Jim Falls Kakadu Nationalpark
Australien Northern Territory alice springs kangaroo sanctuary
sandpiste-owen-springs-reserve-northern-territory
Das rote Herz Australiens

Erleben Sie das kontrastreiche Northern Territory

Blauer Horizont und rote Erde so weit das Auge reicht – das Outback im Herzen Australiens fasziniert mit uralten Landschaften. Mittendrin zieht der von Mythen umwobene Uluru (Ayers Rock) Besucher in seinen Bann. Das kulturelle Erbe der Aborigines spinnt an diesem Ort ein spirituelles Netz von Traumzeitgeschichten über das Land und zurück zum Anbeginn der Zeit. Hier genügt ein einziger Blick in das Sternenmeer über Australien, um sich Lichtjahre vom Alltag zu entfernen. Starten Sie zu Ihrem ganz persönlichen Outback-Abenteuer und entdecken Sie das Northern Territory!

Erleben Sie den vielfältigen Bundesstaat ohne Einschränkungen. Für die Einreise sind nur die Einreisebedingungen für Australien zu beachten.

Mond geht über dem Kakadu Nationalpark auf
Erleben Sie die atemberaubende Natur des Northern Territory...
© Tourism NT | Hello Emily
Indigene Frau zeigt Paar australisches Bushtucker
....und tauchen Sie ein die reiche Geschichte und Kultur des Landes
© Tourism NT | Helen Orr

Die zwei Gesichter des Northern Territory

Das Outback: das pulsierende Herz Australiens

Australiens Wahrzeichen des Outbacks ragt 348 Meter aus der flachen Wüste des Kontinents in die Höhe. Ein magisches Farbenspiel bei Sonnenuntergang verzaubert Besucher des Uluru. Die australischen Ureinwohner verehren den Fels-Giganten seit Jahrtausenden als heiligen Ort ihrer Kultur. Empfehlenswert ist ein geführter Spaziergang mit einem Aborigine-Guide am Fuße des Berges, bei dem Sie spüren, wie eng verbunden die ältesten Bewohner Australiens mit ihrem Land sind.

Ein kulturell ebenso bedeutender Ort für die Aborigines sind die rötlich leuchtenden Felsendome der Kata Tjuta (The Olgas). Der Naturschauplatz liegt 40 Kilometer westlich des Uluru. Ohne diesen ist das Erlebnis "Rotes Zentrum" nicht vollständig. Spektakulär zeigen sich die Kata Tjutas bei Sonnenaufgang, wenn rundherum die Wüste erwacht und sie gemeinsam mit ihrem "großen Bruder" in der Ferne den neuen Tag begrüßen.

Roter Sand und Sträucher im australischen Outback mit Uluru am Horizont
Im Outback des Northern Territory trifft blauer Himmel auf roten Sand
Die Felsendome der Kata Tjuta's leuchten in der Sonne
Besuchen Sie die rötlich leuchtenden Felsdome der Kata Tjuta
© Tourism NT | Shaana Mc Naught

Das Top End: die Heimat von "Crocodile Dundee"

Im nördlichen Teil des Bundesstaates bietet sich Ihnen ein konträres Bild zu den roten Sandwüsten des australischen Outbacks. Rund 2.000 Kilometer nördlich, im Top End des Northern Territory, sprudeln Wasserfälle über Jahrmillionen altes Gestein. Exotische grüne Landschaften, wundersame Tiere und Freiluftgalerien mit Felsmalereien der Aborigines laden im Kakadu Nationalpark zum Entdecken ein. Die Hälfte der Region Kakadu ist im Besitz der Aborigines. Sie sind hier seit mehr als 65.000 Jahren zu Hause. Die Zeugnisse ihrer Kultur an den uralten Felsen sind teilweise 20.000 Jahre alt, was sie zu einer der ältesten historischen Überlieferungen der Menschheit macht.

Tauchen Sie auf einer geführten Kleingruppentour in ihre Welt ein und lernen Sie mehr über ihre enge Beziehung zur Natur. Bei einer Bootsfahrt begegnen Sie der artenreichen Vogelwelt und beobachten das größte Reptil der Welt: Rund 10.000 Salzwasserkrokodile sind in den Flüssen und Sümpfen des größten Nationalparks in Australien zu Hause. Lethargisch und mit weit geöffneten Mäulern liegen sie an den Ufern. Ab und zu taucht ein Kopf oder Rücken zwischen Wasserlilien eines "Billabongs" (versickerter Fluss-Arm) auf. Kurz vor Sonnenuntergang lassen sich zahlreiche Reiher, Riesenstörche, Seeadler und Spaltfußgänse blicken. Der Himmel färbt sich in zarten Pastelltönen oder intensivem Pink und Orange. Später fluten Millionen von Sterne den australischen Nachthimmel. Nun ist es Zeit für eine herzhafte Mahlzeit am Lagerfeuer.

Nur einen Tagesausflug von Darwin entfernt liegt der Litchfield Nationalpark. Hier können Sie unter Wasserfällen baden, eine Buschwanderung unternehmen und die imposanten Termitenhügel des Parks besichtigen, welche alle gleichförmig zur Sonne ausgerichtet sind. Der Park lässt sich auch ideal auf dem Rückweg vom Kakadu Nationalpark zurück in die tropische Northern Territory Hauptstadt entdecken.

Ein weiterer sehenswerter Nationalpark befindet sich 300 Kilometer südlich von Kakadu. Der Nitmiluk Nationalpark beeindruckt mit einem Labyrinth aus 13 hintereinander liegenden Schluchten, den berühmten Katherine Gorges.

Menschen baden unter Wasserfall
Im Top End des Northern Territory können Sie unter Wasserfällen baden...
© Tourism NT
Hoher imposanter Termitenhügel umringt von Palmen im Litchfield Nationalpark
...oder imposante Termiten-Hügel im Litchfield Nationalpark bestaunen
© TravelEssence

Authentische Erlebnisse mit Einheimischen

Sie möchten nachhaltige Erlebnisse und Begegnungen mit Aborigines beziehungsweise den "Locals" in Australien? Dann lassen Sie sich von einem unserer Reise-Experten beraten. Roadtrips auf eigene Faust oder in Begleitung professioneller Guides bieten Ihnen die Möglichkeit, das Land auf authentische Weise zu erkunden. Als Spezialist für individuell zusammengestellte Australienreisen arbeitet TravelEssence eng mit ausgewählten Kooperationspartnern zusammen, die ihr persönliches Down Under unmittelbar und eindrucksvoll präsentieren.

Paar steht an seinem Allradfahrzeug auf unasphaltierter Straße
Erleben Sie das Northern Territory auf eigene Faust oder mit einem einheimischen Guides...
© Tourism NT
Australien Arnhemland Aborigine Tour
...und entdecken Sie gemeinsam die Kultur des Landes
© TravelEssence

Reise-Ideen und beste Reisezeit

Die ideale Reisezeit für das Northern Territory ist zwischen April/Mai und Oktober/November, je nachdem, welche Region Sie sehen möchten. In den australischen Wintermonaten herrscht im tropischen Top End Trockenzeit. Dann ist meist alles zugänglich und Sie können die gesamten Nationalparks ungehindert erkunden. Während der regenreichen Sommermonate kommt es vermehrt zu Überschwemmungen, was die Schließung einiger Regionen oder Sehenswürdigkeiten nach sich ziehen kann.

Auch um das australische Outback zu entdecken, eignen sich die kühleren Monate hervorragend. Besonders die deutschen Sommer-Monate sind ideal für einen Besuch: Dann können Sie die roten Sandlandschaften im australischen Winter bei angenehmen Temperaturen genießen. Für Familien eignen sich daher besonders die deutschen Sommerferien für einen Besuch des Bundesstaates.

Lassen Sie sich von unseren Reise-Beispielen inspirieren, wie Ihr Aufenthalt im Northern Territory aussehen könnte. Die folgenden Ideen können unsere Experten natürlich vollkommen auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zuschneiden. Scheuen Sie sich daher nicht, unsere Reise-Experten unverbindlich zu kontaktieren und Ihrem Traum einen Schritt näherzukommen.

Tauchen Sie ein in die Naturwunder des Northern Territory. Lassen Sie sich verzaubern von einzigartig schönen… Mehr lesen

Sie möchten Australiens faszinierende Natur und die Kultur der australischen Ureinwohner kennenlernen? Zwischen… Mehr lesen

Einreisebestimmungen

Seit dem 21. Februar 2022 sind die australischen Grenzen für vollständig geimpfte, international Reisende wieder geöffnet. Um das Northern Territory zu besuchen, sind lediglich die allgemeinen Einreisebedingungen für Australien zu beachten.

TravelEssence: Der Spezialist für Reisen nach Australien

Welche Art von Reisen bietet TravelEssence an?

TravelEssence bietet maßgeschneiderte Individualreisen nach Australien und Neuseeland. Als Kunde buchen Sie kein fertiges Package. Unsere erfahrenen Reise-Experten kennen - und lieben - das Land, die Menschen und die Kultur Australiens. So wird Ihr Urlaub von uns bis ins kleinste Detail mit viel Insider-Wissen geplant und es entsteht ein einzigartiges Reise-Erlebnis, das passgenau auf Ihre Vorlieben und Wünsche zugeschneidert ist. Begegnungen und der Austausch mit einheimischen Gastgebern bilden einen zentralen Bestandteil einer typischen TravelEssence-Reise, ebenso wie ein langsames Reisetempo und das Bestreben, einer Reiseroute abseits der Massen zu folgen.

Machen Sie die Reise Ihres Lebens!

Bei einem ausführlichen Beratungstermin mit einem unserer erfahrenen Reisespezialisten planen Sie die Reise Ihres Lebens: In einem der acht TravelEssence-Büros, per Telefon oder bei Ihnen zu Hause, gerne am Abend oder auch am Wochenende. Rufen Sie an oder füllen Sie das TravelEssence-Kontaktformular aus. TravelEssence freut sich darauf, Sie zu treffen.

Als Landeskenner und Reisespezialisten planen wir Ihre Traumreise nach Down Under bis ins kleinste Detail. Vom Flug bis hin zur fein abgestimmten Reiseroute. Auf Sie warten außergewöhnliche Einblicke in Kultur, Flora und Fauna auf individuellen Pfaden abseits der Massen.

Unsere Experten treffen Sie gerne persönlich in einem unserer Büros, an Ihrem Wunschort oder beraten Sie am Telefon oder im Online-Chat.

Unsere kostenlosen Online-Ländervorträge sind ideal, um uns unverbindlich kennenzulernen. Einfach anmelden!

TravelEssence Büro Berlin Motzstraße 5, 10777 Berlin 030 - 895 810 10berlin@travelessence.de Ansprechpartner:… Mehr lesen

INFORMATIONEN FÜR IHRE REISE IN AUSTRALIEN ODER NEUSEELAND

Ländervorträge

Mehr erfahren