Übernachtungstour im Te Urewera Regenwald

Neuseeland | Übernachtungstour im Regenwald
GastgeberHinewai McManus
Ort Urewera
Umgebung Im Wald, In der Natur
Dauer Zwei Tage mit Übernachtung
Gruppengröße 5 bis 10 Personen
Mahlzeiten Vollverpflegung
Schwierigkeitsgrad angemessene Kondition erforderlich
Natur
Kultur
Nachhaltigkeit
 

Erleben Sie ein Abenteuer im Regenwald Neuseelands. Im Te Urewera Rainforest, Neuseelands größtem unberührten Waldgebiet der Nordinsel, übernachten Sie in einem Bush-Camp, wandern mit einem Maori-Guide zwischen den Riesenbäumen und pflanzen einen Baum für die Ewigkeit.

  • Ein Maori-Guide teilt sein Wissen mit Besuchern im Te Urewera Rainforest
    Ein Maori-Guide teilt sein Wissen mit Besuchern im Te Urewera Rainforest
  • Neuseeland Rundreise Tipps: Te Urewera Regenwald Blick in die beeindruckend hohen Baumwipfel
    Neuseeland Rundreise Tipps: Te Urewera Regenwald Blick in die beeindruckend hohen Baumwipfel
  • Erfahren Sie von einem Maori-Guide uraltes Wissen über den Te Urewera Rainforest in Neuseeland
    Erfahren Sie von einem Maori-Guide uraltes Wissen über den Te Urewera Rainforest in Neuseeland
  • Te Urewera Rainforest
    Te Urewera Rainforest
  • Das Te Urewera Rainforest Bushcamp
    Das Te Urewera Rainforest Bushcamp

Ein gemeinsames Projekt zur Erhaltung des Regenwalds

Mit Te Urewera Treks unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Regenwald tragen durch das Pflanzen von Bäumen, die noch in tausend Jahren Teil des Waldes sein werden, zu dessen Wiederaufforstung bei. Te Urewera Treks und TravelEssence arbeiten gemeinsam an diesem Projekt, um den Regenwald zu erhalten. Bei jeder Buchung überweist TravelEssence 25 NZD an den Urewera Rainforest Restoration Trust.

Übernachten Sie in einem Bush Camp

Das Regenwald-Erlebnis wird beim Übernachten in einer Zeltunterkunft mit Doppelbett und kleiner Veranda noch intensiver. Lauschen Sie den Geräuschen der Umgebung und fühlen Sie sich ganz eins mit der Natur.

Bei einem neuseeländischen Barbecue am Abend sitzen Sie in gemütlicher Runde beisammen. Am nächsten Tag folgen Sie dann Ihrem Maori-Guide durch den mystischen Regenwald. Er erklärt Ihnen die Sagen und Legenden der Maori und von ihm erfahren Sie, welche bedeutende Rolle Bäume in der Schöpfungsgeschichte der Maori spielen. Nach dem Mittagessen greifen Sie gestärkt zum Spaten und pflanzen ihren Baum. Ihr Beitrag zur Wiederherstellung dieser Naturlandschaft wird Ihnen den Status eines 'Kaitiaki Tautoko' einbringen: Beschützer des Waldes.