Nz otago bike trail bridge solo see and do active
Nz otago bike trail road view see and do active
Nz otago bike trail bridge scenery see and do active

Radtour auf dem Otago Central Rail Trail

Radeln Sie entlang der 152 Kilometer langen stillgelegten Bahntrasse der Otago Central Railway, von Clyde nach Middlemarch durch das Herzland von Central Otago. Neuseelands erster Off-Road-Radweg.

Tief im Süden der Südinsel Neuseelands liegt die Region Central-Otago. In dieser Region herrscht das trockenste Klima der Südinsel. Sie zeichnet sich durch eine weite Landschafte mit schneebedeckten Bergen, kristallblauen Flüssen, tiefen Schluchten und mit Tussock-Gras bedeckten Hügeln aus. In den 1860er Jahren boomte diese Region durch den Goldrausch. Heute liegt der Reichtum der Region im erstklassigen Wein: In den verstreut liegenden Weinbergen wird der beste Pinot Noir Neuseelands produziert. Ein Dinner mit Produkten aus der Region und einem Glas Pinot Noir ist die perfekte “Belohnung” nach einem Tag im Fahrradsattel auf dem Otago Rail Trail.

Die Orte Middlemarch und Clyde werden durch den 152 Kilometer langen Radweg miteinander verbunden. Auf ehemaligen Bahntrassen lässt es sich fernab vom Autoverkehr wunderbar entspannt radeln. Ganz ohne Motorengeräusch erleben Sie die Natur, hören die Vögel über Ihnen rufen, den Wind in den Büschen am Wegesrand und radeln so aktiv oder entspannt Sie möchten. Dabei geht es vorbei an dramatischen Felsformationen, historischen Goldminen und hunderten von Schafen. Diese sind auf dem weitläufigen Farmland mal als kleine weiße Tupfen in der Ferne auszumachen während sie an anderen Stellen für ein “Close up” posieren. Es werden Tagestouren und mehrtägige Fahrradtouren mit Übernachtung angeboten.

Zusammen mit unserem Partner finden wir die richtige Option für Sie. Duncan, Fletch & Lisa stehen Ihnen vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Vor dem Start eines jeden Abenteuers im Sattel steht eine ausführliche Beratung und Einweisung in die ausgewählte Wegstrecke und die Wahl des richtigen Rades. Natürlich können Sie hier zwischen Mountainbike und E-Bike wählen. Der Transport zum Anfang- und Endpunkt einer Tagesetappe und die Unterkunft in kleinen landestypischen Unterkünften ist in der Tour inbegriffen.

Sie haben so die Möglichkeit Ihr Tempo auf der Strecke selbst zu bestimmen und müssen nicht mit einer Gruppe mithalten. Trotzdem bietet die detaillierte Planung Ihnen die Sicherheit einer organisierten Tour. Der beliebteste Abschnitt des Otago Central Rail Trail führt über Aquädukte und Tunnel und kann auch als Tagesetappe befahren werden. Diese landschaftlich spannende Strecke beinhaltet viele Möglichkeit zwischendurch in schöner Lage inmitten der Natur zu rasten.

Sie starten morgens auf die 50 km lange Tagesetappe von Auripo nach Clyde. Je nach Fahrgeschwindigkeit sind Sie nach 5-6 Stunden am Nachmittag zurück in Clyde. Der gut ausgebaute Radweg lädt dazu ein, den Blick schweifen zu lassen und die Weite der Landschaft zu genießen. Unterwegs gibt es aufgrund Otagos reicher Goldgräber-Vergangenheit viel zu entdecken und in den kleinen charmanten Dörfern scheint die Zeit still zu stehen. Lassen Sie sich Zeit und kehren Sie auf halber Strecke in die Chatto Creek Tavern ein und genießen Sie die verdiente Stärkung in schöner Umgebung. Gut gestärkt fahren Sie weiter und genießen auf dem Weg zurück nach Clyde wunderbare Blicke auf den Fluss. Zweifelsohne werden Sie die an Ihnen vorbei fliegende Landschaft mit anderen Augen wahrnehmen, die Ruhe genießen und am Abend zufrieden und positiv erschöpft in Ihr Bett fallen.

Mehr aktive Aktivitäten entdecken

Ihre Neuseeland Reise zu zweit

Mehr zu Neuseeland-Reisen zu zweit

Ihre perfekte Down Under Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen Urlaub in Australien oder Neuseeland erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.

Ihre perfekte Down Under Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen Urlaub in Australien oder Neuseeland erhalten Sie von unseren Reiseexperten oder bei einem kostenlosen Ländervortrag.