2-tägige Tour auf Kapiti Island in Neuseeland

Neuseeland | Vögel beobachten auf Kapiti Island
GastgeberFamilie Barrett
Ort Kapiti Island
Umgebung In der Natur
Dauer Zwei Tage mit Übernachtung
Gruppengröße Privater Guide
Mahlzeiten Vollverpflegung
Schwierigkeitsgrad geeignet für jedermann
Natur
Kultur
Nachhaltigkeit
 

Vogelfreunde aufgepasst! Auf Kapiti Island können Sie Ihrer Leidenschaft - dem Vögel beobachten - nach Herzenslust freien Lauf lassen. Die Insel ist DAS Vogelparadies auf der Nordinsel von Neuseeland. Auf Kapiti Island sind Sie auch richtig, wenn Sie sich für die Kultur der Maori interessieren - die Insel gehört seit fast 200 Jahren einer Maori-Familie. Bei einem Ausflug nach Kapiti Island erleben Sie die Vogelwelt und Maori-Gastfreundschaft.

2-Tage Vögel auf Kapiti Island in Neuseeland beobachten

Halten Sie Ausschau nach dem Kiwi

Der Kiwi-Vogel ist das Nationalsymbol Neuseelands. Auch die Neuseeländer selbst bezeichnen sich als Kiwis - Auf Kapiti Island leben nicht weniger als 1.200 Kiwivögel. Die Vogelart ist äußerst scheu und man muss etwas Geduld mitbringen, um ihm zu begegnen. Am Abend wird der Kiwi langsam aktiv und nachts haben Sie die besten Chancen, einen der flugunfähigen Vögel zu entdecken. Auf dieser Tour verbringen Sie 2 Nächte auf Kapiti Island. Die Insel ist auch für andere Vögel ein paradiesisches Fleckchen Erde. Außer Kiwis leben hier viele Saddlebacks, Wekas, Takakes, Piwakawakas und Kokakos.

Auf der 2 Tages Tour nach Kapiti Island in Neuseeland begegnen Sie auch dem Piwakawaka

Die Tour nach Kapiti Island

Die 2-tägige Tour auf Kapiti Island beginnt in Paraparaumu, einem Badeort nördlich von Wellington. Von hier aus fahren Sie mit einem Schiff zur Insel. Auf der Überfahrt passieren Sie das Kapiti Marine Reserve, wo Sie mit etwas Glück Wale und Delfine beobachten können.

Vögel beobachten im Naturreservat auf Kapiti Island

Die Maori-Familie von Kapiti Island macht Sie mit ihrer Lebensweise und der Natur auf der Insel vertraut. Ein Guide begleitet Sie in das Naturschutzgebiet und erklärt Ihnen die heimischen Pflanzen, Vögel und Wälder mit 30 Baumarten.

Übernachten Sie in der Kapiti Nature Lodge

Sie übernachten in der Kapiti Nature Lodge. Das Gebäude war früher das Zuhause der Maori-Familie und wird jetzt als Gästehaus genutzt. Kapiti Nature Lodge ist die einzige Unterkunft auf Kapiti Island.

Ihnen stehen verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl:

  • Ein luxuriöses Zelt mit Veranda. Sanitäre Anlagen befinden sich im Hauptgebäude.
  • Eine kleine Hütte mit Veranda. Auch hier nutzen Sie die sanitären Anlagen im Hauptgebäude.
  • Ein Bungalow mit eigenem Bad.
Auf Kapiti Island in Neuseeland können Sie in einem luxuriösen Zelt übernachten

Ganz in Ruhe Vögel beobachten

Damit die Umwelt auf Kapiti Island entsprechend bewahrt wird, sind nur 160 Besucher pro Tag auf der Insel zugelassen. Das erlaubt Ihnen, die Vögel in Ruhe zu entdecken und zu beobachten. Auf Kapiti Island sind nur die Regionen Rangatira und North End für Besucher zugänglich. Rangatira können 100 Besucher pro Tag und das North End 60 Besucher pro Tag erleben.

Sie haben nur wenig Zeit? Dann erleben Sie die Vogelwelt von Kapiti Island auf einer Tagestour.

Vögel in Neuseeland beobachten: Kapiti Island Tour