Lake House

Australien | Luxusunterkünfte | Lake House
Ort Grampians National Park
Lage auf dem Land
Aussicht Aussicht auf die Berge
Atmosphäre Romantisch, Gemütlich, Entspannt, Natur
Ausstattung Restaurant
Sonstiges Internet/WIFI
 
Nachhaltigkeit
PreisAb € 400,-

Lake House ist ein luxuriöses Boutique-Hotel, das am Ufer des malerischen Lake Daylesford im Bundesstaat Victoria liegt. Die Region war im 19. Jahrhundert für ihr vorhandenes Gold bekannt. Heutzutage kommen Besucher für die reinen Mineralquellen und Heilbäder in die Gegend. Die kleine, historische Ortschaft Daylesford bietet einladende Cafés, Boutiquen und Kunstgalerien und ist von einem Waldgebiet umgeben, in dem sich zahlreiche Wombats, Wallabies, Kookaburras und Kakadus zu Hause fühlen.

"Wellness" wird nicht nur im Lake House Hotel, sondern auch im gesamten Umland groß geschrieben und es gibt ein breit gefächertes Angebot an Schönheits- und Gesundheitsbehandlungen. Für kulinarische Genüsse sorgen nicht nur die ausgezeichneten Weine der Region, sondern auch das Lake House Restaurant, das als eines der renommiertesten Restaurants in ganz Australien ein Mekka für Feinschmecker bietet.

Kunst und Kulinarik im Lake House

Die australische Künstlerin Allan Wolf-Tasker ist Mitinhaberin des Lake House Hotels. Ihre Arbeiten und Werke rahmen das edle, stilvolle Ambiente der Räumlichkeiten und sind in den Gästezimmern, Lounges und im Restaurant ausgestellt. Als Gast des Lake House können Sie ihr Atelier besuchen.

  • Australien: Luxusunterkunft Lake House am Lake Daylesford in Victoria
    Australien: Luxusunterkunft Lake House am Lake Daylesford in Victoria
  • Luxusunterkunft Lake House - Spa im Grünen
    Luxusunterkunft Lake House - Spa im Grünen
  • Luxusunterkunft Lake House - Zimmerbeispiel
    Luxusunterkunft Lake House - Zimmerbeispiel
  • Lake House - Zimmerbeispiel mit Himmelbett
    Lake House - Zimmerbeispiel mit Himmelbett
  • Lake House in Victoria bietet ein renommiertes Restaurant
    Lake House in Victoria bietet ein renommiertes Restaurant

Ein passioniertes Team, das sich den vollendeten Service auf die Fahnen schreibt, serviert im Lake House Hotel nicht nur erstklassige, sondern saisonale Gerichte, deren regionale Spezialitäten von einer Reihe einheimischer und internationaler, allesamt erlesener Weine, gekrönt werden. Unter der kulinarischen Leitung von Alla Wolf Tasker produziert das Küchenteam vom hausgemachten Brot bis hin zu einem umfangreichen Charcuterie-Sortiment fast alle Zutaten für die Menüs der Speisekarte auf dem hauseigenen Gelände. Lokale Kleinlieferanten von ausgezeichneten Bio-Betrieben liefern das, was noch fehlt direkt aus der Nachbarschaft.

Luxuriös und komfortabel übernachten

Lake House bietet Übernachtungs-Erlebnisse. Während die Waterfront Gästezimmer und Suiten einen schönen Blick auf die Ufer des Lake Daylesford bieten, gruppieren sich die Lodge Rooms um eine stilvolle Lounge mit Billardtisch und Kamin. Private kleine Innenhöfe oder Terrassen, die zu den Zimmern gehören, bieten die Möglichkeit, die Umgebung entspannt im Freien zu genießen.

Auch ein eigenes, kleines Cottage für bis zu 4 Personen steht auf dem Gelände zur Verfügung und eine Spa-Villa bietet mit Himmelbett, Kamin und beheiztem Außenpool Romantik pur. Wer den Inbegriff von Luxus erleben möchte, nächtigt in der Atrium Villa mit Ausblick auf Lake Daylesfort und einem Innenhof mit Brunnen im italienischen Stil.