7 Erlebnis-Tipps für den Küstenort Kaikoura

Neuseeland | Erlebnis-Tipps für Kaikoura
14 Juli 2020

Auf dem Wunschzettel für den Küstenort Kaikoura im nordöstlichen Teil der Südinsel steht in der Regel ein tierisches Erlebnis auf oder im Wasser. Und das zurecht: Durch einen Tiefseegraben fast unmittelbar vor der Küste können hier ganzjährig Pottwale und die frechen Dusky Dolphins beobachtet werden. Je nach Jahreszeit kommen zudem Orcas, Buckelwale, Blauwale und Hector Delphine auf ihrer Wanderung gen Norden am Kaikoura Canyon vorbei. Gehen Sie an Bord unseres Partners auf Entdeckungsreise.

Falls Sie sich selbst als „weniger seefest“ einstufen sollten, haben Sie die Möglichkeit während eines 30-minütigen Flugs die einmalige Gelegenheit die Meeresriesen aus der Höhe zu beobachten. Die Flugroute führt über das Meer sowie über die Kaikoura-Halbinsel, wo mit etwas Glück zahlreiche Robben am Strand zu sichten sind. Wenn das Wetter es erlaubt nimmt das Flugzeug anschließend Kurs auf den Gebirgszug der Seaward Ranges, der mit einmaligen Aussichten wartet.

Seltene Tiere sind in Kaikoura aber durchaus nicht nur im Meer zu finden. Auch der Blick nach oben lohnt sich, denn in der Region sind sowohl der Wanderalbatrosses als auch der Südliche Königsalbatross beheimatet. Mit erfahrenen Guides an Ihrer Seite und etwas Glück im Gepäck können Sie sich von der enormen Spannweite der größten Langstreckenflieger in der Vogelwelt selbst ein Bild machen.

Die spektakulären Meerestiere in Kaikoura erleben:

Finden Sie auch die passenden Unterkünfte:

Robben, Wale, Delfine und Seevögel können Sie oft auch schon von Ihrer Unterkunft beobachten, da einige unserer Gastgeber nur wenige Meter vom Meer entfernt liegen oder in exponierter Lage traumhafte Fernsichten bieten.

Das Bendamere House Bed & Breakfast bietet eine spektakuläre Lage direkt am Meer. Das kleine Gästehaus bietet fünf individuelle Zimmer. Die Neuseeländer Judy und Kerry begrüßen hier jeden Gast persönlich und kümmern sich um das Wohlergehen.

Die SurfWatch Getaway Cottages bieten ebenfalls einen atemberaubenden Ausblick. Mit dem Pazifik auf der einen Seite und der Seaward Kaikoura Range auf der anderen liegt es inmitten malerischer Landschaft. Das komfortable Bed and Breakfast verfügt über drei Gäste-Cottages und einen wunderschönen Garten.

  • Bendamere House Bed & Breakfast
    Bendamere House Bed & Breakfast
  • Das Bendamere House Bed & Breakfast bietet einzigartiges Panorama
    Das Bendamere House Bed & Breakfast bietet einzigartiges Panorama
  • Kaikoura Surf Watch Getaway Cottages
    Kaikoura Surf Watch Getaway Cottages
  • Kaikoura Surf Watch Getaway Cottages
    Kaikoura Surf Watch Getaway Cottages

Nach so vielen Erlebnissen empfehlen wir Ihnen den Tag mit einem gemütlichen Spaziergang entlang der Promenade ausklingen zu lassen. Denn wenn die Abendsonne die Bergwipfel, die direkt ins Meer zu fließen scheinen, in goldenes Licht taucht entsteht eine ganz besondere Stimmung. Unbedingt probieren sollten Sie auch das leckere Seafood in Kaikoura. Nicht ohne Grund bedeutet 'Kai koura' in der Sprache der Maori „Langusten essen“.

Noch mehr erfahren über:

Runduminfos über Reisen in Neuseeland bieten unsere ONLINE Ländervorträge Jetzt anmelden!