SurfWatch Getaway Cottages

GastgeberDavid and Lynn
Ort Kaikoura
Lage an einem See
Atmosphäre Entspannt, Ländlich, Natur
Ausstattung Kitchenette, BBQ, Voll ausgestattete Küche
Sonstiges Internet/WIFI, mit Endreinigung
 
Nachhaltigkeit

Genießen Sie in den SurfWatch Getaway Cottages die herrliche Aussicht auf den Ozean und phänomenale Sonnenauf- und -untergänge mit der Kulisse der Kaikoura Mountains im Hintergrund. Beobachten Sie Delfine vom Fenster aus und genießen Sie die entspannte Atmosphäre sowie die wunderschönen Naturlandschaften der Region.

Lage

Surfwatch liegt 15 km (ca. 10 Minuten) nördlich von Kaikoura an der Nord-Ostküste der schönen Südinsel Neuseelands. Kaikoura ist berühmt als Ausgangspunkt für Bootstouren, bei denen Sie Wale, Delfine und Albatrosse in freier Wildbahn beobachten können. Dabei ist es landschaftlich traumhaft gelegen mit herrlicher Aussicht auf das Meer und die Berge und bekannt für seine leckeren Fisch-Spezialitäten und den Crayfish.

Unterkunft

Im Haus finden Sie ein Doppelzimmer mit 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten und spektakulärem Blick auf den wilden Pazifik. Im Garten befindet sich Sharkey's Cottage und das Bambus-Hideaway. Sharkey's Cottage bietet Platz für bis zu 3 Personen (1 Doppelbett im Schlafzimmer) und einem Einzelbett im Wohnzimmer. Das Bambus-Hideaway ist für bis zu 4 Personen geeignet und bietet 1 Doppelbett in jedem Schlafzimmer. Alle Zimmer sind mit TV und DVD-Player ausgestattet. Eine Waschmaschine sowie WIFI steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Im Surfwatch herrscht eine ruhige und entspannte Atmosphäre. Ihre Gastgeber stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung und im Gegensatz zu anderen Unterkünften werden Sie nicht zum Frühstück erwartet, sondern bekommen alles Notwenige in Ihrem Zimmer bereitgestellt, so dass Sie Ihr Frühstück nach Belieben zubereiten können.

Verpflegung

Alle Zimmer verfügen über eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle und Herd. Im Außenbereich gibt es einen Grill und einen Picknicktisch. Die Zutaten für Ihr Frühstück werden auf Ihr Zimmer geliefert. Mittag- und Abendessen können Sie selber zubereiten oder Sie probieren eines der Restaurants in Kaikoura. Viele Gäste bevorzugen die Individualität und genießen die schöne Aussicht und den Sonnenuntergang von Ihrem Zimmer aus.

Ihre Gastgeber

Lynn und David sind ursprünglich aus Hawaii, was sich in dem tropischen Ambiente von Surfwatch widerspiegelt. David lebt seit 1981 in Neuseeland und betreibt das Surfwatch seit 1993. Ihre Gastgeber teilen sich die etwa 2,4 Hektar mit dem Hund Layla, 2 Katzen, 2 Vögeln, 9 Hühnern, 2 Alpakas und 2 Ziegen. Sie können Ihnen genau sagen, was es in der Gegend zu sehen und zu erleben gibt.

Nachhaltigkeit

Lynn und David tun ihr Bestes, um die Umwelt so weit wie möglich zu schützen. Als Mitbegründer und Direktor vom Kaikoura-Recycling-Center (Innovative Waste Kaikoura, IWK) ist David ein Experte auf dem Gebiet des Recyclings. Beim Bau der Lodge wurden - soweit möglich - ebenfalls Recycling-Materialien verwendet. Auch im Garten liegt der Fokus auf Nachhaltigkeit und auf dem Einsatz von organischen Stoffen. Es werden keine Gifte oder Pestizide verwendet und der Grasschnitt dient zur Düngung und Unkrautbekämpfung.