Reise zu den Höhepunkten Neuseelands

Foto von Rob Suisted

Außergewöhnliche Natur- und Kulturerlebnisse auf der Süd-und Nordinsel

Sie besuchen die alpine Bergwelt, traumhafte Fjorde und genießen einen Rundflug über die höchsten Gletscher Neuseelands. Vom "wilden Westen" bis zu den sanften Buchten und gold leuchtenden Stränden im Norden der Südinsel erleben Sie eine abwechslungsreiche Reiseroute, die sich auf der Nordinsel fortsetzt. Hier erwartet Sie nicht nur die Kultur der Maori, sondern auch die größten Vulkanberge Neuseelands, himmelhohe Geysire und heiße Schwefelquellen bevor die Reise auf der wunderschönen Coromandel Halbinsel ausklingt.

Bei einer Reise mit TravelEssence sorgen bereits die handverlesenen Unterkünfte für ein ganz einzigartiges Reise-Erlebnis. Freuen Sie sich auf persönliche Begegnungen mit den Neuseeländern in Lodges, Boutique-Cottages oder stilvollen Bed and Breakfasts. Bei dieser Rundreise zu einigen der schönsten Orte Neuseelands erkunden Sie die Regionen in kleinen Gruppentouren und mit einheimischen Guides, die Ihnen Land und Leute kompetent nahe bringen. Zwischendurch bleibt genügend Raum und Zeit für individuelles Erleben. So lernen Sie die schönsten Seiten Neuseelands kennen.

Wir stellen diese Reise gerne nach Ihren individuellen Wünschen zusammen

Dieses Reisebeispiel dient als Inspiration für Ihre eigene Neuseelandreise. Selbstverständlich passen wir die einzelnen Komponenten Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen an. Reisen Sie beispielsweise alleine oder mit Freunden oder der Familie, finden wir auch für diese Konstellation die idealen Unterkünfte und Aktivitäten oder fügen noch weitere Standorte während der Reise hinzu. Beachten Sie, dass im Dezember und Januar Hochsaison in Neuseeland ist. Sie sollten für diesen Reisezeitraum so viele Unterkünfte wie möglich frühzeitig buchen und auch schon die Ausflüge fest gebucht haben. Gerne informieren wir Sie über die beste Reisezeit in Neuseeland.

  • Panorama auf die Südalpen Neuseelands
    Panorama auf die Südalpen Neuseelands
  • Grandiose Natur im Fiordland Nationalpark
    Grandiose Natur im Fiordland Nationalpark
  • Wilder Westen auf Neuseelands Südinsel
    Wilder Westen auf Neuseelands Südinsel
  • Goldene Strände im Abel Tasman Nationalpark
    Goldene Strände im Abel Tasman Nationalpark
  • Schneebedeckte Gipfel und Grasland im Tongariro Nationalpark
    Schneebedeckte Gipfel und Grasland im Tongariro Nationalpark
  • Himmelhohe Geysire in Rotorua
    Himmelhohe Geysire in Rotorua
  • Coromandel-Schönheit: Cathedral Cove
    Coromandel-Schönheit: Cathedral Cove
Klassikradio Reise Map 19 08 18

Tag 1

Ankunft in Christchurch auf Neuseelands Südinsel

Europcar

Ihr Mietwagen steht für Sie am Flughafen bereit. Im Mietpreis inbegriffen sind zwei Fahrer und eine unbegrenzte Kilometeranzahl. Die Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Ankunft High Leys Lodge, Te Anau

South Arm Room inkl. Frühstück für 3 Nächte

Willkommen in Neuseeland. Entspannen Sie in der schönen High Leys Lodge, die etwas außerhalb von Te Anau liegt. Das ruhige Bed & Breakfast verfügt über einen Gästetrakt mit 3 Schlafzimmern, die jeweils mit eigenem Badezimmer ausgestattet sind. Das South Arm King Room verfügt über ein breites Doppelbett und bietet Aussicht auf den südlichen Teil des Lake Te Anau. Starten Sie mit einem Frühstück aus regionalen Produkten in den Tag und genießen Sie auch auf der Terrasse den herrlichen Panoramablick. In der gesamten Unterkunft ist WLAN verfügbar.

Tag 3

Doubtful Sound - Wilderness Cruise Day Tour

Dieser Tagesausflug startet mit einer Bootsfahrt auf dem wunderschönen Lake Manapouri, der zu den fünf Gletscherseen im Süden der Südinsel gehört. In West Arm steigen Sie anschließend in einen Bus, mit dem Sie den Wilmot Pass überqueren, üppige Regenwälder passieren und zum malerischen Doubtful Sound gelangen. Dort lernen Sie auf einer 3-stündigen Rundfahrt an Bord des Katamarans Patea Explorer die atemberaubende Schönheit des Fjords kennen. Im Doubtful Sound tummeln sich allerlei interessante Tiere und nicht selten aalen sich Pelzrobben auf Felsvorsprüngen in der Sonne oder gleiten Delfinen sanft durch das tiefe, dunkle Wasser. Mit etwas Glück sehen Sie an diesem Tag auch kleine Pinguine. Sie können für diese Tour Ihr eigenes Mittagessen mitbringen oder bereits im Voraus eine Lunchbox bestellen. An Bord gibt es aber auch Sandwiches und Snacks zu kaufen. Nebst Kamera sollten Sie festes Schuhwerk, Regenjacke, einen Pullover, Sonnen- und Insektenschutz dabei haben.

Tag 4

Abreise High Leys Lodge, Te Anau
Ankunft Poppy's Bed & Breakfast, Wanaka

Two Bedroom Apartment inkl. Frühstück für 2 Nächte

Poppy’s Bed & Breakfast befindet sich auf dem Mount Iron. Von hier aus blicken Sie wunderbar auf die Berge der Umgebung und Lake Wanaka. Mit dem Auto sind Sie in 10 Minuten im Zentrum der Ortschaft Wanaka. Gastgeberin Trish ist Touristenführerin in Wanaka und kennt die Gegend wie ihre Westentasche, weshalb sie Ihnen gute Tipps für Unternehmungen in der Region geben kann. Fragen Sie sie einfach nach den schönsten Wanderwegen, Sehenswürdigkeiten, örtlichen Restaurants und Weingütern. Trish und ihr Ehemann Stephen bringen Sie auch gern ins Zentrum und holen Sie dort wieder ab, damit Sie die Weine der Region Central Otago genießen können. Ihre Ferienwohnung verfügt über einen separaten Eingang und Balkon. Zwei separate Schlafzimmer, davon eins mit Doppelbett und eins mit zwei Einzelbetten, bieten Platz für bis zu vier Personen. Die Wohnung verfügt zudem über ein Badezimmer, ein Wohnzimmer und eine Küche. Im Poppy’s Bed & Breakfast gibt es WLAN und die Möglichkeit, Wäsche zu waschen.

Tag 5

Lake Wanaka - Lake Cruise & Island Nature Walk

Lake Wanaka bedeckt eine Fläche von 192 km² und ist der viertgrößte See Neuseelands. In seiner Mitte liegt das Mou Waho Island Nature Reserve. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf Lake Wanaka, gefolgt von einer einzigartigen Tour durch die Natur - zu Fuß auf Mou Waho Island. Ein ortskundiger Guide wird Sie auf der Tour begleiten und Ihnen alles Wissenswerte zur örtlichen Fauna und Flora erklären.

Nach einer 35-minütigen Bootsfahrt von Wanaka aus, landen Sie auf der östlichen Seite der Insel. Ein gut begehbarer Pfad führt von der Landung aus stetig durch den einheimischen Busch. Vom höchsten Punkt der Insel aus genießen Sie einen wunderschönen Ausblick auf die umliegenden Berge, den See und - eine besondere Überraschung - Arethusa-Pool, einen kleinen See auf der Insel, in dem sich wiederum kleine Inseln befinden. Ein spektakulärer Anblick und der perfekte Ort für eine Tasse Tee oder Kaffee, während Sie die schöne Aussicht genießen. Die Tour dauert insgesamt etwa 4 Stunden.

Übernachten in der High Leys Lodge am Lake Te Anau
Übernachten in der High Leys Lodge am Lake Te Anau
Bootstour im Doubtful Sound
Bootstour im Doubtful Sound
Frühstück mit Ausblick in Poppys Bed and Breakfast
Frühstück mit Ausblick in Poppys Bed and Breakfast
Poppys Bed and Breakfast - Appartement mit Terrasse
Poppys Bed and Breakfast - Appartement mit Terrasse
Lake Wanaka Bootstour und Ausflug zur Insel Mou Waho
Lake Wanaka Bootstour und Ausflug zur Insel Mou Waho

Tag 6

Abreise Poppy's Bed & Breakfast, Wanaka
Ankunft Lakestone Lodge , Lake Pukaki

Lake View Room inkl. Frühstück und 1x Abendessen am Ankunftsabend für 2 Nächte

Am südlichen Ufer des Lake Pukaki, im Mackenzie Country, liegt die Lakestone Lodge. Sie ist so konzipiert, dass Sie einen schönen Panoramablick auf den See genießen und am Abend den Sonnenuntergang hinter Aoraki/Mount Cook beobachten können. Sie wohnen in einem der 6 Zimmer mit kostenlosem WLAN, raumhohen Fenstern und einem Bad mit sowohl Dusche als auch Wanne. Das Frühstück ist in der Übernachtung inbegriffen und wird im Esszimmer, Garten oder auf Ihrem Zimmer serviert. Von der Lodge aus können Sie am Wasser entlang wandern, Mount Cook Village besuchen oder einen Hubschrauberflug unternehmen.

Tag 8

Lake Tekapo - Scenic Flight

Begeben Sie sich auf einen 50-minütigen Rundflug über Mount Cook und den Westland National Park. Türkisblaue Gletscherseen, goldenes Tussock-Grasland und die verflochtenen Fluss-Systeme des Mackenzie-Beckens liegen dabei unter Ihnen. Sie überfliegen abgelegene Schafzucht-Betriebe im Hochland und eisüberzogene Landschaften. Mount Cook National Park bietet ganzjährig eine magische Welt aus Eis und Schnee und Sie können die höchsten Berge und größten Gletscher Neuseelands aus der Vogelperspektive bewundern. Jeder Flugpassagier genießt einen Fensterplatz und optimale Sicht auf die Landschaft. Ihr Pilot informiert Sie während des Fluges umfassend über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Darüber hinaus erhalten Sie einen mehrsprachigen Flugführer.

Tag 8

Abreise Lakestone Lodge , Lake Pukaki
Ankunft Quickenberry Lodge & Guesthouse, Windwhistle

Lodge Room inkl. Frühstück für 1 Nacht

Quickenberry Lodge & Guesthouse ist eine kleine Lodge in wunderschöner Lage. Sie liegt am Fuße des Mt Hutt und in der Nähe eines großen Naturschutzgebietes hoch über dem Rakaia River. Es gibt 4 Zimmer, jedes mit eigenem Bad und Klimaanlage. Alle Zimmer sind nach Norden ausgerichtet, so dass Sie die Morgensonne nutzen und den Rasen mit Blick auf die grüne Umgebung betreten können. In der Lodge gibt es eine Gemeinschaftslounge mit einem Kamin, eine Bibliothek, eine Terrasse und WLAN. Im Terrace Downs Golf Resort, das direkt an das Gelände der Lodge angrenzt, können Sie eine Runde Golf spielen. Auch Angeln, Jagen, Mountainbike fahren und Wandern sind beliebte Aktivitäten, die Sie in der Region unternehmen können.

Tag 9

Abreise Quickenberry Lodge & Guesthouse, Windwhistle
Ankunft Breakers Bed & Breakfast, Rapahoe

Sunset Suite inkl. Frühstück für 2 Nächte

Das Breakers Bed & Breakfast bietet 4 Gästezimmer mit Meerblick. Zwei der Zimmer befinden sich im Hauptgebäude und zwei weitere in einem Nebengebäude, das von einem großzügigen Garten umgeben ist. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und einen Balkon. Ein gemütlicher Wohnbereich bietet die Möglichkeit, mit den Gastgebern und anderen Gästen in Kontakt zu kommen und Sie können dort WLAN nutzen. Wandern Sie vom Breakers B&B an den schönen Stränden entlang oder unternehmen Sie Ausflüge in die schöne Umgebung. Ihre Gastgeber halten hierfür die passenden Insider-Tipps bereit.

Wunderschöner Ausblick auf den Lake Pukaki in der Lakestone Lodge
Wunderschöner Ausblick auf den Lake Pukaki in der Lakestone Lodge
Panoram am Lake Tekapo
Panoram am Lake Tekapo
Blick in den Nachthimmel - Canterbury Sternwarte
Blick in den Nachthimmel - Canterbury Sternwarte Foto von Vaughan Brookfield
Rundflug für die Vogelperspektive am Lake Tekapo
Rundflug für die Vogelperspektive am Lake Tekapo
Windwhistle Quickenberry Lodge Guesthouse
Windwhistle Quickenberry Lodge Guesthouse
Garten mit Meerblick im Breakers Bed and Breakfast
Garten mit Meerblick im Breakers Bed and Breakfast

Tag 11

Abreise Breakers Bed & Breakfast , Rapahoe
Ankunft Lancewood Villa, Upper Moutere

Woolshed inkl. Frühstück für 3 Nächte

Lancewood Villa liegt im Ort Upper Moutere, in der Nähe der Stadt Nelson und der Tasman Bay. Wander-, Fahrrad- und Vogelliebhaber werden von der Villa hellauf begeistert sein, denn von hier aus lohnt sich ein Besuch des Abel Tasman National Park. Früher war die Villa ein Teil des Landguts von Carl Kelling, einem deutschen Einwanderer, der 1844 das Land für ein „Homestead“ freigab. Mittlerweile ist daraus eine umweltfreundliche Unterkunft geworden, die Gästen verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung bietet. Auf der Terrasse Ihres Ferienhäuschens genießen Sie eine fantastische Aussicht und wenn Sie wollen, können Sie den vorhandenen Grill für ein BBQ nutzen. Auch ein Swimmingpool und WLAN stehen Ihnen zur Verfügung.

Tag 12

Abel Tasman Nationalpark - Bootstour

Entdecken Sie die goldfarbenen Strände und grüne Küstenlinie des Abel Tasman National Park per Boot. Um 08:30 Uhr morgens werden Sie in Marahau erwartet. Hier legen Sie um 08:45 Uhr mit der „Zeehaen“ in Richtung National Park ab. Vom Boot aus beobachten Sie Vögel und Meerestiere im Tonga Island Marine Reserve und erfahren mehr über die Fauna und Flora an den heimischen Küstenstrichen. Sie essen am Strand zu Mittag und haben die Möglichkeit einen Spaziergang durch Pitt Head zu machen, wo sich ein altes Maori-Dorf befindet. Anschließend fahren Sie nach Adele Island, wo Sie Robben, Pinguine und heimische Vögel antreffen. Spätestens gegen 15 Uhr endet der Ausflug wieder in Marahau.

Tag 14

Abreise Lancewood Villa, Upper Moutere

Interislander-Fähre von Picton nach Wellington

Interislander ist der Name der Fähre, die zwischen Picton auf der Südinsel und Wellington auf der Nordinsel pendelt. Die Überfahrt ist 92 Kilometer lang und dauert etwa 3 Stunden. Genießen Sie unterwegs die malerischen Landschaft der Marlborough Sounds und die kräftigen Wellen in der Cookstraße. An Bord gibt es ein Restaurant und WLAN. Ihr Mietwagen kommt nicht mit auf die Fähre. Sie geben ihn in Picton ab und in Wellington steht ein neues Fahrzeug zur Abholung für Sie bereit.

Die Interislander-Fähre verkehrt zwischen der Süd- und Nordinsel
Die Interislander-Fähre verkehrt zwischen der Süd- und Nordinsel

Willkommen auf der Nordinsel Neuseelands

Sie lernen die vielseitigen Landschaften der Nordinsel Neuseelands und die uralte Kultur der Maoris kennen.

Mietwagen - Europcar

Ihr Mietwagen steht am Fährterminal in Wellington für Sie bereit. Im Mietpreis inbegriffen sind zwei Fahrer und eine unbegrenzte Kilometeranzahl.

Ankunft QT Museum Wellington, Wellington

QT Harbour View für 2 Nächte

Das Hotel QT Museum Wellington befindet sich im Stadtzentrum von Wellington. Gegenüber ist gleich das Nationalmuseum Te Papa Tongarewa. Beim Betreten des Hotels tauchen Sie ein in eine Welt voller Kunst. Das Restaurant bietet seinen Gästen Frühstück, Mittagessen, High Tea und Abendessen. Kosten Sie in der Bar ausgezeichnete neuseeländische Weine. Sie sind in einer Suite mit Blick auf den Hafen untergebracht. Das Zimmer verfügt über ein Doppelbett und Balkon. Im Badezimmer erwartet Sie eine Regendusche. Als Gäste können Sie den Spa-Bereich, den Swimmingpool und den Fitnessraum des Hotels nutzen.

Tag 16

Abreise QT Museum Wellington, Wellington
Ankunft The River Lodge, Ohakune

Chalet inkl. Frühstück für 3 Nächte

The River Lodge liegt zwischen Ohakune und Raetihi am Ufer des Mangawhero Flusses. Der Blick auf den Vulkanberg Mt Ruapehu ist von hier aus fantastisch und der nahe Tongariro National bietet abwechslungsreiche Wanderungen. Auf dem Whanganui Fluss können Sie Touren mit dem Jetboot oder Kanu unternehmen. Die gemütlichen Cottages in der River Lodge sind aus Zedernholz gebaut und erfüllt von deren Duft. Genießen Sie das Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf die Berge und machen Sie abends ein romantisches Picknick am Flussufer. Im Ruapehu View Cottage erwarten Sie ein Doppelbett und 2 Einzelbetten, die zusammengeschoben werden können. Außerdem verfügt das Cottage über ein Badezimmer mit Dusche. Ihnen stehen ein eigener Eingang, ein Wohnbereich und eine Veranda zur Verfügung. Während Ihres Aufenthalts können Sie zudem das WLAN nutzen.

Tag 19

Abreise The River Lodge, Ohakune
Ankunft Farm Cottage, Hamurana

Cottage inkl. Frühstückskorb für 3 Nächte

Joof und Lin sind Ihre Gastgeber im Farm Cottage. Sie sind 1982 aus den Niederlanden nach Neuseeland ausgewandert und betreiben ihr kleines B&B mit Herz und Seele. Die beiden sind außerdem begeisterte Golfspieler und schwimmen gern. Deshalb ist Rotorua mit seinem Golfplatz, den Seen und den nur eine Autostunde entfernten Stränden der ideale Ort für sie. Lin ist die Kreative und Joof kümmert sich gern um die Schafe auf dem Bauernhof. Vom Farm Cottage aus genießen Sie einen tollen Blick auf Lake Rotorua. Das Städtchen Rotorua liegt nur 15 Autominuten entfernt und ist für seine schönen Mountainbike-Strecken bekannt. Beliebte Touristenattraktionen, wie Rainbow Springs und The Redwoods, befinden sich in der Umgebung. Sie übernachten im Cottage und versorgen sich selbst. Neben einer Küche ist das Häuschen mit einem Badezimmer, Wohnbereich und einer Essecke ausgestattet. Während Ihres Aufenthalts steht Ihnen WLAN zur Verfügung.

Wellington Hotel: QT Museum Wellington
Wellington Hotel: QT Museum Wellington
The River Lodge Chalet mit Terrasse
The River Lodge Chalet mit Terrasse
Maori-Kultur in Rotorua erleben mit Wikitoria
Maori-Kultur in Rotorua erleben mit Wikitoria
Hahei Horizon Bed and Breakfast - Zimmer mit Ausblick
Hahei Horizon Bed and Breakfast - Zimmer mit Ausblick

Tag 20

Rotorua - Maori Cultural Day Tour

Sehen Sie an diesem Tag den Wald mit anderen Augen. Auf dieser Entdeckungsreise in die Gegend rund um Rotorua und zum Lake Okataina, erleben Sie den intakten Regenwald mit seinen riesigen Bäumen und beeindruckenden Pflanzen. Begleitet werden Sie von Wikitoria, einer Maori-Frau oder einer ihrer Verwandten. Sie erfahren bei einem Besuch des Maori-Dorfs Papaiouru Marae mehr über die Geschichte und Kultur der Maori. Anschließend lernen Sie, den Regenwald mit allen Sinnen wahrzunehmen und welche Gewächse den Maori als Grundlage für ihren natürlichen Medizinschrank dienen. Aus den Blättern des Kawakawa Baums bereiten die Maori beispielsweise einen erfrischenden Tee zu. Unter freiem Himmel wird zusammen gekocht und gegessen. Nach der Mittagspause geht es weiter zu Kultstätten und heißen Thermalwasser-Quellen. Wenn Sie Badesachen im Gepäck haben (Achtung, bringen Sie bitte auch ein eigenes Handtuch mit!), können Sie dort ein entspannendes Bad nehmen. Wenn Sie nicht baden möchten, werden Sie einen weiteren Treck im Regenwald erkunden. Die Maori-Tour dauert etwa 6,5 Stunden.

Tag 22

Abreise Farm Cottage, Hamurana
Ankunft Hahei Horizon Bed & Breakfast, Hahei

The Cove Room inkl. Frühstück für 3 Nächte

Die Coromandel Peninsula ist mit ihren unberührten Stränden, einheimischen Wäldern und einer entspannten Stimmung eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Neuseeländer. Das Bed&Breakfast Hahei Horizon liegt ideal, um die Region zu erkunden. Es befindet sich nur 10 Minuten Fußweg vom schönen Hahei Beach entfernt. Zum bekannten Hot Water Beach fahren Sie 7 Minuten mit dem Auto und 10 Minuten zum wunderschönen Cooks Beach. Die Unterkunft bietet eine Sonnenterrasse mit Whirlpool und Grill. Freuen Sie sich auf Zimmer mit kostenfreiem WLAN, Minibar, Tee- und Kaffeezubehör und eigenem Balkon mit Meerblick. Das Frühstück genießen Sie wahlweise auf der Terrasse, im Esszimmer oder in der Privatsphäre Ihres Zimmers. Sie sind im The Cove Room unterbracht, das über ein Doppelbett und eigenes Bad verfügt.

Leistungen (Preis gilt pro Person im Doppelzimmer):

Mietwagen

  • Europcar, Compact SUV 2WD, inklusive Vollkaskoversicherung

24 Übernachtungen

  • 3 Nächte High Leys Lodge - DZ inkl. Frühstück
  • 2 Poppy's Bed and Breakfast - Appartement inkl. Frühstück
  • 2 Nächte Lakestone Lodge, DZ inkl. Frühstück und 1x Abendessen
  • 1 Nacht Quickenberry Lodge & Guesthouse - DZ inkl. Frühstück und 1x Abendessen
  • 2 Nächte Breakers Bed and Breakfast - DZ inkl. Frühstück
  • 3 Nächte Lancewood Villa - Cottage inkl. Frühstück
  • 2 Nächte QT Museum Wellington - DZ
  • 3 Nächte The River Lodge - Chalet inkl. Frühstück
  • 3 Nächte Farm Cottage - Cottage inkl. Frühstückskorb
  • 3 Nächte Hahei Horizon B&B - DZ inkl. Frühstück

5 Aktivitäten

  • Doubtful Sound - Tagestour mit Bootsfahrt durch den Fjord
  • Lake Wanaka - Bootstour und Inselwanderung
  • Lake Tekapo - 50-minütiger Rundflug über die Region
  • Abel Tasman Nationalpark - Tagesausflug mit dem Boot
  • Rotorua - Maori-Kultur-Tour

Transport

  • Überfahrt mit Interislander-Fähre von Picton nach Wellington inkl. Premium Lounge.

Mit TravelEssence fliegen Sie klimaneutral. Erfahren Sie mehr über unseren CO2-Emissionsausgleich.

Preis ab € 4810,- p.P.
Je nach Abreisedatum und Verfügbarkeit.

Jetzt Informationen anfordern

Gerne versorgen wir Sie mit mehr Informationen über diese Reise oder stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Wenn Sie uns im folgenden Formular mitteilen wie wir Sie erreichen können, nehmen wir so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Sie können uns natürlich auch eine E-Mail schicken oder anrufen.

Ja, ich hätte gerne mehr Informationen

Ihre Daten
Reiseziel
Wann planen Sie Ihre Abreise?
Reisegesellschaft
+
+
An welches Büro sollen wir Ihre Anfrage weiterleiten?
Anmerkungen

siehe auch: