Larapinta Experience

Wandern in Australien | Larapinta Trail | TravelEssence
Ort Alice Springs
Dauer Mehrere Tage mit Übernachtungen
Gruppengröße 5 bis 10 Personen
Mahlzeiten Vollverpflegung
Schwierigkeitsgrad Gute Kondition erforderlich
Natur
Kultur
Adrenalin
Nachhaltigkeit
 

Das Wandern durch die wilden und atavistischen Landschaften des Red Center wird Ihnen Ihr Leben lang unvergesslich bleiben – auf einer kurzen und dennoch mit Höhepunkten vollgepackten Tour.

Drei Tage lang genießen Sie einen perfekten Einstig ins Red-Center-Walking – auf speziell dafür ausgewählten Tageswanderungen entlang unserer favorisierten Abschnitte des Larapinta Trails.

Abend für Abend kehren Sie zurück in unser komfortables, extra für die kostbaren Tage dieser Tour aufgebautes Camp mitten in der Wildnis. Ihr Camp erwartet Sie abends mit exklusiv für unsere Reisenden eingerichteten Heißwasserduschen und einem geheizten Diner-Zelt.

Den Windungen hochaufragender Grate und tief eingeschnittener Schluchten folgend durchquert diese angenehme Einführung ins Wüsten-Wandern eine der bewegendsten und ältesten Landschaften der Welt.

Während Sie wandern, bringt Ihr Support-Car Ihr Gepäck und Ihre Camping-Ausrüstung zum nächsten Zeltplatz, so dass Sie nur Ihren Daypack zu tragen haben.

Route und Reise-Programm:

Tag 1: Von der Telegraph Station zum Charles Creek, Simpsons Gap und Standley Chasm Loop Walk (12km)

Tag 2: Von der Serpentinenschlucht zum Counts Point und zum Serpentinen-Bush Camp (18km)

Tag 3: Von Ochre Pits (7km) und Ormiston Gorge zurück zu Alice Springs, wo unserer Trip endet