Grampians Hike

Ort Grampians National Park
Umgebung Im Wald, In den Bergen
Dauer Halber Tag
Gruppengröße 5 bis 10 Personen
Schwierigkeitsgrad Nicht geeignet für Menschen mit Gehbehinderung
Natur
Kultur
Adrenalin
Nachhaltigkeit
 

Die reizvolle Landschaft der Grampians in Victoria bietet eine außergewöhnliche Naturkulisse und ideale Voraussetzungen für ein einzigartiges Wandererlebnis. Erleben Sie hier die australische Tierwelt. Steil aufragende Felswände und zerklüftete Täler bieten vielen einheimischen Tieren wie Kängurus, Wallabys, Echidnas und Koalas sowie einer Fülle von Vogelarten ein Zuhause. Der sandige Boden ist ideal für einheimische Pflanzen, von denen hier über 800 Arten wachsen, darunter viele Wildblumen, die jedes im Frühling zahlreich blühen und die Landschaft in ein buntes Blumenmeer verwandeln.

  • Wandern In Victoria ist wunderschön und abwechslungsreich in den Grampians
    Foto von Visit Victoria
    Wandern In Victoria ist wunderschön und abwechslungsreich in den Grampians

7 Tage durch die Grampians wandern

Auf dieser Tour wandern Sie komfortabel von Unterkunft zu Unterkunft und ihr Gepäck ist Ihnen immer voraus und erwartet Sie bei Ankunft. Sie haben die Wahl zwischen einer geführten Tour und einer selbstständigen Wanderung mit Kartenmaterial und "easy-to-follow" Wander-Hinweisen.

Tag 1: Beginnt am Pomonal (nahe Stawell) jederzeit nach 14.00 Uhr. Unterkunft: Pomonal

Tag 2: Der Weg zu den Grampians Ranges führt Sie über Tunnel Hill. Sehen Sie den historischen Wassertunnel - 1,2 km durch die Mount William Ranges geschnitzt - ziemlich beeindruckend für 1881 und auch heute noch wird der Tunnel genutzt. Die Aussicht von oben ist beeindruckend. Die Route führt weiter bergab zum Bellfield See, dem Wasserspeicher der Region. Wandern Sie entlang des Ufers und erreichen Brambuk, ein Aboriginal Cultural Centre, wo Sie vielleicht einen Drink oder einheimische Spezialitäten probieren können. Unterkunft: Halls Gap

Tag 3: Folgen Sie dem faszinierenden Grand Canyon Rundkurs durch die Wonderland Ranges, vorbei an vielen ungewöhnlichen Felsformationen wie Elephant Hide, Venus Baths, Guardian of the Canyon und Echo Cave. Das heutige Ziel ist der Pinnacle Lookout in luftiger Höhe. Der Rückweg geht über den neu errichteten Mackeys Peak Track. Unterkunft: Halls Gap

Tag 4: Nach einem kurzen Transfer erreichen Sie die McKenzie Wasserfälle.Sie wandern zu einem Aussichtspunkt mit tollem Blick auf Wasserfälle bevor Sie Stufe für Stufe hinab zum Fusse des Wasserfalls steigen. Von hier aus schlängelt sich der Weg neben dem hübschen Fluss bis Zumsteins und Wartook Tal. Hier gibt es eine artenreiche Vogelwelt und auf dem Weg werden Ihnen die ersten von vielen Kängurus und Wallabies begegnen. Unterkunft: Wartook, im nördlichen Grampians

Tag 5: Die schroffen Northern Grampians erwarten Sie heute. Spazieren Sie unter kunstvoll geformten Klippen und blicken Sie auf die sich aneinanderreihenden spektakulären Bergketten. Besuchen Sie eine Aboriginal Unterstand mit Höhlenmalereien, die die besondere Beziehung zwischen den Aborigines und ihrem Land darstellen. Unterkunft: Wartook

Tag 6: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Ausgangspunkt, ob zum Mietwagen oder zu Ihrer Verbindung nach Melbourne.