The Birdsville Track

Reiserouten in Australien | The Birdsville Track
Foto von Geoffrey Rhodes

Eine der legendären Routen Australiens ist der Birdsville Track, der 500 km lang von Marree in Südaustralien durch die Tirari Desert und die Sturt Stony Desert bis nach Birdsville im Südwesten Queenslands führt. Man kann die Strecke an einem Tag oder in einer Woche zurücklegen.

Ursprünglich wurde die Route von Viehtreibern genutzt, die früher 5 bis 6 Wochen brauchten, um mit ihren Tieren aus Queensland zum Viehmarkt in Adelaide zu gelangen. Heutzutage ist der Birdsville Track - zumindest in der Trockenzeit - eine gut befahrbare Piste und eine der bekanntesten Outback-Strecken. Dennoch sollte die Route nicht unterschätzt werden. Die Straße ist lang, durchquert weite, trockene Gebiete und stellt hohe Anforderungen an den Fahrer, vor allem wenn man die gesamte Strecke an einem Tag zurücklegen will. Hinzu kommen zwei weitere, allgegenwärtige Gefahren: Sandstürme und streunende Rinder und Wildtiere. Aus diesem Grund empfehlen wir, sich für den Track 2 oder mehr Tage Zeit zu nehmen, um in aller Ruhe fahren und die Gegend erkunden zu können.

Wenn Sie den Birdsville Track fahren, versorgen Sie sich im Vorfeld mit ausreichend Trinkwasser, füllen Sie Ihre Vorräte auf und nehmen Sie Wagenheber, Ersatzreifen und Ersatzteile für Ihr Fahrzeug mit auf die Fahrt. Der einzige Ort, an dem Sie unterwegs einen Drink oder eine Mahlzeit bekommen können, ist das Mungerannie Roadhouse auf halber Strecke. In der Nähe können Sie auch in den Mungerannie Wetlands campen, wo Sie den schönen Sonnenaufgang und, wenn Sie Vogelbeobachter sind, die vielen verschiedenen Vogelarten, die hier heimisch sind, bewundern können. Nördlich von Mungerannie durchquert die Straße die Sturt Stony Desert und das Seengebiet südlich von Birdsville. Um den Birdsville Track zu fahren, benötigen Sie Allradantrieb.

Für das sichere Fahren in abgelegenen Outback-Regionen ist es empfehlenswert, dass Sie vor Abfahrt jemandem Bescheid geben, wohin Sie fahren und wie lange Sie unterwegs sein möchten. Am Zielort angekommen, melden Sie sich dann entsprechend wieder ab.