Australien Canberra Enlighten Festival
Australien Canberra bei Nacht
Entdecken Sie die Hauptstadt Australiens

Canberra

Etwa 300 Kilometer entfernt von Sydney liegt Canberra, die Hauptstadt Australiens. Die auf dem Reißbrett entworfene Stadt erstreckt sich rund um den Lake Burley Griffin, der Canberra einen hohen Freizeitwert beschert. Aber auch die umliegenden Weinregionen, Nationalparks und Berge machen die Stadt zu einem interessanten und abwechslungsreichen Besucherziel, das auch auf der kulturellen Seite viel zu bieten hat.

Die meisten Sehenswürdigkeiten und öffentlichen Gebäude befinden sich in der Nähe des Sees. Canberra ist als Hauptstadt Australiens natürlich auch Sitz des australischen Parlaments, das auf einem der vier Hügel liegt. Wenn Sie das Parlamentsgebäude besuchen, genießen Sie von hier oben einen wunderbaren Rundblick über die Stadt.

Bei einem Besuch in Canberra sollten Sie auf jeden Fall auch eines der zahlreichen Museen, die Nationalbibliothek oder die Nationalgalerie besuchen. Während einer geführten Tour erhalten Sie interessante Einblicke in die Kultur und Geschichte Australiens.

Sehenswürdigkeiten in Canberra

Natur und Tierwelt

In Canberra haben Sie die Möglichkeit, fünf der berühmtesten tierischen Einwohner Australiens aus nächster Nähe zu begutachten: Koala, Wombat, Emu, Schnabeltier und das Känguru. Hierfür sollten Sie dem Tidbinbilla Nature Reserve einen Besuch abstatten. Für Naturliebhaber eignet sich eine Wanderung auf dem Mount Ainslie, dem Mount Painter oder dem Black Mountain. Von hier aus können Sie die malerische Aussicht über die Stadt genießen. Besuchen Sie Canberra im Frühling, um die Kirschblüte zu bestaunen oder im Herbst, wenn die Stadt in einem dunklen Kaminrot leuchtet.

Kunst und Kultur in Canberra

Bei einem Besuch in der Nationalgalerie Australiens können Sie Gemälde und Kunst von australischen und internationalen Künstlern bewundern. Auch eine umfassende Sammlung von Aboriginal-Kunstwerken zählt dazu. Ein weiteres Highlight ist das australische Parlament auf dem Capital Hill. Folgen Sie einer Führung durch die Räumlichkeiten, sehen Sie die australischen Politiker „in action" und nutzen Sie die Möglichkeit für einen der schönsten Ausblicke auf Canberra vom Dach des Parlaments aus.

Zahlreiche Veranstaltungen zieren den Event-Kalender der Stadt. Eine der schönsten ist sicherlich die Floriade, wenn Millionen von Blumen erblühen und den Frühling einläuten (Mitte September bis Mitte Oktober). Im Herbst werden beim Enlighten-Festival ikonische Gebäude in Kunstwerke verwandelt und zahlreiche Heißluftballons steigen in die Höhe, während Sie im Winter beim Truffle Festival köstliche Delikatessen probieren können.

Parlamentsgebäude von Canberra bei Nacht
Das Parlament erstrahlt bei Nacht in voller Pracht
Blick in den blauen Himmel auf Heißluftballons
Das Enlighten Festival ist ein Highlight in Canberra

Ein Paradies für Feinschmecker

Nur 35 Minuten von der Stadt entfernt bietet Canberra drei Weinregionen mit ganzen 40 Weingütern. Genießen Sie hier die traditionell gedeihenden Tropfen in der entspannten Ruhe des Umlands. Wenn Sie mehr der Bier-Typ sind, sollten Sie der Brauerei BentSpoke Brewing einen Besuch abstatten oder bei Capital Brewing Co in Fyshwick die Bierspezialitäten im gemütlichen Biergarten genießen. Ein kulinarischer Streifzug lohnt sich zudem auch wegen der zahlreichen preisgekrönten Restaurants.

Verweilen am Lake Griffin

Umrunden Sie Lake Griffin zu Fuß oder mit dem Fahrrad oder unternehmen Sie eine Buschwanderung in den umliegenden Naturschutzgebieten. Machen Sie es wie die Einheimischen und spazieren Sie eine Stunde lang auf dem „bridge-to-bridge"-Weg um den See herum und genießen Sie unterwegs einen Kaffee. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, den See direkt mit einem Paddelboot zu erkunden.

Zurück zur Übersicht

Ihre perfekte Down Under Rundreise

ist näher als Sie denken!

Die besten Tipps und Ratschläge für Ihren individuellen Urlaub in Australien oder Neuseeland erhalten Sie von unseren Reiseexperten bei einem kostenlosen Ländervortrag.