Hanna und Uta

Australien | Reiseerfahrung von Hanna und Uta

Liebes TravelEssence-Team,

Als wir durch die wunderschönen Eukalyptus-Wälder gefahren sind, haben wir bereits davon gesprochen, dass wir uns nach unserer Rückkehr bei Ihnen melden und für die wunderbare Reisevorbereitung bedanken möchten.

Also, wir hatten 18 ganz tolle Tage in Singapur und Australien, haben viele Eindrücke mitgebracht (die Verarbeitung wird bestimmt und hoffentlich noch lange anhalten) und auf der Reise immer wieder davon gesprochen, welches Glück wir hatten, dass wir auf Sie gestoßen sind. Die Unterkünfte waren so unterschiedlich, individuell und immer wieder aufs Neue schön. Wir konnten richtig spüren, dass Sie die Betreiber kennen und die Unterkünfte sehr genau ausgesucht haben. Wir hatten zudem großes Glück mit dem Wetter, was natürlich auch zu dem positiven Gesamteindruck beigetragen hat. Im Camp hatten wir sogar das Glück, dass gerade ein Baby-Känguruh aufgezogen wurde, das wir so richtig aus der Nähe bewundern konnten…

Wir haben auch überlegt, was uns am meisten gefallen hat, und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass man dabei Städte und Natur trennen muss - von den Städten war es auf jeden Fall Sydney, bei der Natur war es nicht ganz so leicht (wir schwanken ein wenig zwischen Leura und dem Camp, wobei es für mich schon eher das Camp war). Aber alles ein Zeichen dafür, dass es viele tolle Eindrücke waren!

In dem Sunny Side Up B&B wären wir gerne auch zwei Nächte geblieben - das war auch so toll.

So, das war ein kleiner Eindruck verbunden nochmals mit einem herzlichen Dank für Ihre so gelungene Reisezusammenstellung! Wir werden sie in jedem Fall weiterempfehlen, wenn jemand in unserem Umfeld auch eine Australienreise planen sollte.

Herzliche Grüße,

Hanna und Uta

Australien: Unterkunft Tanya Lagoon Camp Das Tanya Lagoon Camp im australischen Bundesstaat Victoria