Ralf Borchers | Büro München

Bereits mit 15 Jahren war es mein Lebenstraum, einmal Australien mit dem eigenen Auto zu umrunden. 2009/2010 konnte ich mir diesen Wunsch im Rahmen eines Praxissemesters in meinem BWL Studium endlich verwirklichen.

2009 verbrachte ich ein halbes Jahr für ein Praktikum in Melbourne. In dieser Zeit schloss ich die Australier und diese großartige Stadt in mein Herz. Die kulturelle Vielfalt, über 130 verschiedene Nationalitäten, die sportverrückten Melbournians, viele kleine Bars & Restaurant mit einzigartiger Küche, all das machte Melbourne für mich unvergesslich.

Während meiner 6 Monate in dieser großartigen Metropole unternahm ich bereits viele Ausflüge im Bundesstaat Victoria, beobachtete im Wilson Promotory Nationalpark Wombats, fütterte Kängurus in den Grampians und begegnete wilden Dingos an der Great Ocean Road. Alles nur eine "Vorbereitung" auf meine 18.000 Kilometer lange Umrundung des australischen Kontinents.

Traumhafte, unberührte Strände bei Esperance im Südwesten Australiens wunderbare Naturwasserpools im Karijini Nationalpark (ca. 1400km nördlich von Perth) und die „No Worries“-Mentalität der Australier sind nur ein paar der Highlights, die mich auf dieser Rundreise zutiefst beeindruckt haben.

Die traumhaften Erinnerungen, die ich von dieser Reise mitbrachte, ließen mich auch nicht los, als ich mein Studium in Nürnberg abgeschlossen und 2,5 Jahre im Vertrieb im Dienstleistungsbereich gearbeitet hatte. Immer wieder wanderten meine Gedanken zurück nach Australien. 2014 entschloss ich mich, meine berufliche Laufbahn zu verändern, arbeitete ein halbes Jahr im Wintersporttourismus als Ski & Snowboardlehrer im Montafon und fand anschließend über eine Ausschreibung zu TravelEssence - meinem perfekten Job.

Gleich zu Beginn lernte ich zunächst in knapp 2,5 Monaten unsere ganzen tollen Unterkünfte in Australien und Neuseeland sowie deren Besitzer kennen. Kleine Bed & Breakfasts, urige Cottages und tolle Luxus Lodges warteten dabei auf mich. Wie vielseitig und abenteuerreich eine Reise durch diese zwei facettenreichen Länder sein kann, zeigten mir auch die vielen, unterschiedlichen Aktivitäten, die ich unternehmen durfte: vom beeindruckenden Schwimmen mit Delfinen im Meer vor Kaikoura, einer tollen Tour durch den spektakulären Doubtful Sound in Süd-Neuseeland oder eine 4-tägige Outback Tour am Uluru & Kings Canyon in Australien, bei der wir unter den Sternen schliefen -

Seit dieser Zeit freue ich mich, Ihnen von München aus mit vielen Tipps helfen zu können, Ihre ganz persönliche Reise nach Downunder zu schneidern - inkl. Anreise, Unterkünften und Touren, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Gerne begrüße ich Sie hierfür jederzeit in unseren Büroräumen in Haidhausen oder treffe Sie bei Ihnen zu Hause. Mir ist es sehr wichtig, möglichst in einem persönlichen Gespräch Ihre bisherigen Reiseerlebnisse zu erfahren und Ihre Ideen für Ihre Australien & Neuseelandreise aufzunehmen.