Besondere Reisen nach Australien und Neuseeland
Manapouri Cathedral Peaks Bed Breakfast Panorama Sunset

A. Meyer

Hallo Herr Fley,

hier nun das versprochene Feedback nach unserem Urlaub...

Wir sind mittlerweile bereits mehr als 2 Wochen wieder daheim. Es war super schön - ein wunderschöner Flecken Erde. Wir würden am liebsten Morgen wieder los.

Allerdings, haben wir doch feststellen müssen, dass unser Programm selbst mit durchschnittlich nur 2 Nächten vor Ort recht eng war. Die Zeit etwas zu genießen und intensiv zu erleben war leider oft zu kurz. Die Unterkünfte waren alle sehr toll und die Gastgeber sehr nett. Das Highlight war natürlich das Old Schoolhouse auf dem Weingut in Tasman.

Aber wir wurden z.B. auch in Manapouri im Cathedral Peaks sehr verwöhnt. Das Zimmer mit Blick auf den See - traumhaft. Janice hat zum Frühstück angenehme Atmosphäre mit Lounge-Musik geschaffen und es sich nicht nehmen lassen, Tee und Kaffee nachzuschenken. Es gab selbstgemachte Marmeladen und Muffins und frischen Obstsalat. Ach ja, zur Begrüßung gab es einen complemetary basket, der wunderbar als kleines Lunch für unsere Fahrt durch den Doubtful Sound zu gebrauchen war. Janice bat mich zu berichten, wie es uns gefallen hat, weil TravelEssence ja das Cathedral Peaks neu im Programm hat - deshalb musste ich mal so schwärmen.

So, jetzt werde ich mich wieder daran machen, Fotos zu sortieren und zu bearbeiten - und ich werde wieder Fernweh bekommen!

Liebe Grüsse,
A. Meyer

Unsere Kunden bewerten uns mit
9.6 10
Nutzen Sie unsere lokale Expertise
Informationen anfragen Infotage besuchen
Oder abonnieren Sie unseren
Newsletter