Aktuelle Reisebeschränkungen

Aktuelle Reiseeinschränkungen | Australien & Neuseeland

Stand: November 2020

Noch hält die weltweite Corona-Pandemie viele Grenzen für den internationalen Reiseverkehr geschlossen. Auch nach Australien und Neuseeland ist die Einreise noch nicht wieder möglich. Was sich für alle auf Down Under Reisehungrigen tut, die darauf warten, dass sich der Vorhang langsam wieder lüftet, erfahren Sie hier.

Reisebeschränkungen in Australien und Neuseeland

Weiterhin dürfen nach Australien und Neuseeland nur Staatsangehörige und Personen mit einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis einreisen. Wann touristische Reisen für AusländerInnen wieder möglich sind, ist derzeit nicht festgelegt.

Australien

Der lange Lockdown in Melbourne und Victoria ist seit Ende Oktober beendet. Reisen zwischen den einzelnen australischen Bundesstaaten und Territorien sind unterschiedlich begrenzt möglich. Sinkende Covid-19 Fallzahlen im ganzen Land sorgen dafür, dass Reisebeschränkungen innerhalb Australiens langsam aufgehoben werden.

Aktuelle Infos zu Verlängerung von Aufenthaltsgenehmigungen und eine Übersicht der noch bestehenden Reisebeschränkungen auf dem Kontinent gibt die Internetseite der deutschen Botschaft in Australien (Quelle: Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Australien).

Neuseeland

Aktuell gilt in Neuseeland Level 1 des nationalen Covid-19-Maßnahmenplans. Detaillierte Informationen dazu können Sie hier nachlesen. (Quelle: Deutsche Botschaft Neuseeland)

2021/22 nach Australien oder Neuseeland reisen?

Wir informieren Sie gerne persönlich zur aktuellen Situation und bieten flexible Buchungsbedingungen, damit Sie Ihre Down Under-Reise für 2021/22 bereits jetzt sorgenfrei planen können.

Sofort erfahren, wenn die Grenzen in Down Under wieder offen sind? Jetzt für Newsletter anmelden