Unsere Top 6 Tipps für den tropischen Norden Australiens

Australien | Reisetipps Tropischer Norden
04 August 2017

Australien Urlaub im Visier? Erleben Sie Tropical North Queensland – die ideale Region für eine entspannte und zugleich aktive Rundreise. Hier können Sie mitten in der Natur übernachten und in der Hängematte relaxen, Ausritte am Strand unternehmen und im farbenprächtigen Great Barrier Reef schnorcheln. Oder Sie tauchen in die reiche Kultur der Aborigines und das Wildlife ein. Wir von TravelEssence haben unsere Lieblingsecken und verraten Ihnen gern unsere Top 6 für Ihren Urlaub im tropischen Norden Australiens.

1. Übernachten Sie inmitten der Natur Australiens

Hatten Sie schon als Kind den Traum, einmal in einem echten Baumhaus zu übernachten? In den Atherton Tablelands in Australien können Sie sich diesen Traum erfüllen. Schon beim Aufwachen im Baumhaus lauschen Sie den Geräuschen Ihrer außergewöhnlichen Nachbarn: farbenfrohe Papageien und rund 160 weitere Vogelarten sind in der Region zu Hause. Direkt von Ihrem Baumhaus aus können Sie auf einem 9 Kilometer langen Rundwanderweg den tropischen Regenwald erkunden und vielen Bewohnern begegnen. Wenn Sie etwas Geduld mitbringen, sogar dem scheuen Schnabeltier!

Australien Urlaub: Rose Gums Wilderness Retreat Rose Gums Wilderness Retreat

Tipp von TravelEssence-Mitarbeiterin Kimberley:

Wenn Sie ein Schnabeltier sehen möchten, sollten Sie sich am Bachufer hinsetzen und eine Unterhaltung beginnen. Schnabeltiere lassen sich nämlich vom Geräusch menschlicher Stimmen anlocken. Der Grund: sobald sie diese hören, gehen sie davon aus, dass keine gefährlichen Tiere in der Nähe sind. Schlau, oder?

Warten auf das Schnabeltier im Regenwald Warten auf das Schnabeltier

2. Lernen Sie die Kultur der Aborigines mit einem "Local" kennen

Lernen Sie in Ihrem Urlaub in Australien mehr über die faszinierende Kultur der Aborigines. Auf einer Wanderung besuchen Sie interessante Orte der Aborigine-Kultur in Tropical North Queensland. Begleitet werden Sie dabei von einem Aboriginal Guide und von ihm erfahren Sie viele Details zur Kultur, über Traditionen und die Geschichte seiner Vorfahren, die bereits seit Jahrtausenden in dieser Region zu Hause sind.

Einiges über die Aborigine-Kultur können Sie auch bei einem Ausflug auf dem Wasser lernen. Mit einem Aborigine-Guide paddeln Sie im Kajak an Kulturstätten und Wasserfällen vorbei. Zwischendurch machen Sie Stopps, um sich im Fluss kurz abzukühlen.

Australien Urlaub: Aboriginal Kultur im Norden von Queensland erleben Walkabout Adventures mit Juan Walker

3. Reiten Sie im Urlaub zwischen Riff und Regenwald

Der Daintree National Park ist der älteste Regenwald der Welt, der an den Stränden von Cape Tribulation auf das Great Barrier Reef trifft. Diese Strände sind der perfekte Ort, um Ausritte zu unternehmen und dabei die Natur zu genießen. Beim Ritt über den goldgelben Strand sehen Sie auf der einen Seite den Regenwald und blicken auf der anderen Seite über das azurblaue Wasser des Ozeans.

Australien Urlaub: Reiten im tropischen Norden Australiens Ausritt zwischen Riff und Regenwald

4. Paddeln Sie im Paradies bei Mission Beach

Entspannen Sie in Ihrem Urlaub in Australien. Bei Mission Beach können Sie in der Hängematte unter Palmen liegen. Wenn Ihnen das noch nicht paradiesisch genug sein sollte, steigen Sie in ein Kajak und paddeln zur 4 km entfernt liegenden kleinen tropischen Insel Dunk Island. Unterwegs begegnen Ihnen Delfine und Sie können Ausschau nach Meeresschildkröten halten. Anschließend verbringen Sie entspannte Stunden auf dem kleinen Eiland und benachbarten Inseln, liegen dort am Strand, gehen schnorcheln, erkunden den Regenwald und genießen ein leckeres Picknick, bevor Sie am Nachmittag langsam wieder zurück zum Festland paddeln.

Australien Urlaub: Paddeln im Paradies bei Mission Beach Paddeln im Kajak bei Mission Beach

5. Bewundern Sie das Great Barrier Reef unter Wasser und aus der Luft

Etwa einmal pro Woche treffen die einheimischen Guides auf eine große Meeresschildkröte am Riff und es ist jedes Mal ein aufregendes Erlebnis, wenn sie eine kleine Weile mit dem schönen Tier schwimmen können. Doch auch wenn Ihnen keine Schildkröte begegnen sollte, ist das Schnorcheln am Great Barrier Reef ein fantastisches Erlebnis. Lassen Sie sich von der farbenprächtigen Unterwasserwelt und den einzigartigen Fischen verzaubern.

Sie können das Great Barrier Reef auch aus der Vogelperspektive betrachten. Bei einem Hubschrauberflug erleben Sie den Kontrast zwischen dem azurblauen Wasser und dunkleren Flecken im Ozean, die an Mini-Inseln erinnern.

Australien Urlaub: Great Barrier Reef Great Barrier Reef aus der Luft

6. Relaxen Sie im Australienurlaub an Ihrem privaten Strand

Möchten Sie das Gefühl erleben, in Ihrem Urlaub in Australien ganz weit weg zu sein? Und darf es dabei gern ein bisschen luxuriös und entspannt sein? Lizard Island ist eine fantastische Insel für den Abschluss Ihrer aktiven Rundreise. Die Insel liegt im nördlichen Great Barrier Reef und ist ein Nationalpark mit einer Lagune und 24 perlweißen Stränden. Einer dieser Strände kann für einige Zeit ganz allein Ihnen gehören! Erleben Sie das ultimative Urlaubsgefühl in einer Villa mit Privatstrand, Hängematte und traumhafte Sonnenuntergänge inklusive.

Australien Urlaub: Entspannen auf Lizard Island Entspannung pur auf Lizard Island
Sie haben noch mehr Fragen zu einer Australienreise? Jetzt Informationen anfordern Für einen Ländervortrag anmelden