Julia & Enrico

Australien | Reiseerfahrung Julia & Enrico

Guten Abend Frau Willemsen,

der Arbeitsalltag hat uns wieder - dennoch haben wir diese unvergesslich schöne Reise durch DownUnder immer im Herzen und in unseren Gedanken.

Vielen Dank an Sie, Frau Till und Frau Fritsche für die rundum tolle Organisation! Es war wirklich von Anfang bis Ende eine super Erfahrung, die wir genau so jedem weiter empfohlen haben und immer wieder so machen würden.

Alle Unterkünfte waren top, die Gastgeber immer sehr herzlich und offen. Es ist einfach wunderbar so empfangen zu werden, so unkompliziert und nett.
Die Reiseroute war vom Tempo her sehr entspannt und wir hatten immer gut Zeit, erste Eindrücke von der Gegend zu sammeln.
Jeder einzelne Stopp auf unserer Reise lohnte sich, länger zu verweilen und wiederzukommen. So gerne hätten wir noch so viel mehr gesehen,
sowohl von Neuseeland als auch von Australien, doch dafür hätte die Zeit nicht gereicht - leider.
So bleibt immer der Wunsch, noch mehr zu sehen und zu erleben von Land und Leuten.

Wir waren begeistert von der Vielfältigkeit der Natur Neuseelands und Australiens und es war sogar noch schöner als wir dachten. Es ist unbeschreiblich, mit wilden Delfinen im offenen Meer zu schwimmen, auf einem Gletscher über Meter dickes Eis zu laufen, den Tongariro Alpine Crossing zu bewältigen, Sterne und Planeten (den Jupiter) zu beobachten, auf einem Katamaran zu segeln, Schafe und Alpacas zu füttern, Koalas und Kängarus zu streicheln und soo vieles mehr.

Schnorcheln am Great Barrier Reef oder das Schlafen unter australischem Sternenhimmel im Swag waren weitere unvergessliche Erlebnisse, Sydney und Brisbane sind tolle Städte (Neuseelands Städte auch). Wir können gar nicht alles aufzählen, weil uns einfach alles so sehr beeindruckt hat, dass wir sehr lange von diesem Urlaub zehren können und an jede Sekunde gern zurückdenken.

Wir waren sehr überrrascht, als uns nach unserer Ankunft sogar noch ein Weinpräsent erwartet hat. Damit hätten wir nun nicht gerechnet. Herzlichen Dank dafür.

Es wird ganz sicher nicht unsere letzte Reise nach DownUnder gewesen sein, dafür haben uns beide Länder zu sehr in ihren Bann gezogen.

Viele herzliche Grüße
Enrico und Julia