Neuseeland  Tekapo  Church Of The Good Shepherd

C. und S. La Vos

Letzten Dienstag kamen wir von unserem 3-wöchigen Abenteuer auf der neuseeländischen Südinsel zurück. Wir hatten einen absolut fantastischen Urlaub! Neuseeland ist so ein schönes Land! Wir waren sehr glücklich mit der Entscheidung, es „langsam angehen“ zu lassen und immer 2 Tage an einem Ort zu bleiben, sodass wir die Gegend richtig erkunden konnten. Wir sind sehr viel gewandert!

Die Unterkünfte waren alle sehr gut. Was die Ausstattung angeht, stach Parkbrae Estate in Lake Tekapo besonders heraus. SurfWatch B&B bei Kaikoura war auch hervorragend. Schönes Cottage. Und wenn ich von den Highlights spreche, sollte ich The Oaks in Darfield nicht unerwähnt lassen, mit seiner Gastgeberin Madeleine.

Auf dem Weg nach Neuseeland haben wir eine Nacht in Hongkong verbracht, was sehr erholsam war in Anbetracht des Jetlags. Unser gebuchtes Zimmer war nicht verfügbar, sodass wir eine Suite bekamen, die natürlich noch besser war.

Das war auf jeden Fall einer der tollsten Urlaube, die wir je gemacht haben, danke für die Zusammenstellung!