A. & R. Düring

Einmal nach Neuseeland -

das Land der langen weißen Wolke besuchen und ans andere Ende der Welt reisen ... ein Traum.

Dieser Traum sollte 2019 für uns wahr werden.

Unsere Neuseelandreise fand dann tatsächlich im Februar / März, in Neuseelands Spätsommer statt und dauerte 39 Tage. Wir wollten gerne möglichst viel Natur erleben und so weit wie möglich die gängigen Touristenziele und -routen meiden. Dementsprechend wurden wir überaus kompetent und freundlich von Frau Buschbeck des Reiseveranstalters TravelEssence in Hamburg beraten:

Es wurde die Reiseroute mit allen Aufenthalten festgelegt, Sehenswürdigkeiten besprochen, Ausflüge geplant, sowie Fähre, Mietwagen, Zugtickets und nicht zuletzt die Unterkünfte ausgewählt und reserviert.

Unser Flug mit Singapore Airlines führte uns dann mit einem Stopover in Singapur nach Christchurch in Neuseeland. Von dort erkundeten wir zuerst die Südinsel 21 Tage lang und setzten dann mit der Fährlinie Interislander nach Wellington auf die Nordinsel über. Jetzt hatten wir noch 14 Tage Zeit um die Nordinsel kennen zu lernen, dann ging es leider schon wieder von Auckland nach Hause.

Wir haben in den 5 Wochen sehr viel, aber natürlich bei weitem nicht alles von Neuseeland gesehen und haben die Kiwis als äußerst offene, hilfsbereite, freundliche und sehr entspannte Menschen und vorzügliche Gastgeber kennengelernt.

Die Landschaft und Natur hat uns sehr beeindruckt und zeitweilig verzaubert. Die gesamte Reise war perfekt organisiert, dafür noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an das Team von TravelEssence.

Es war eine einmalige wunderschöne Zeit in Neuseeland.

Danke! A. und R. Düring