Lake Heron Station

Neuseeland Farmstay | Lake Heron Station
GastgeberAnne & Philip
Ort Canterbury
Lage In den Bergen, auf dem Land
Aussicht Aussicht auf die Berge
Atmosphäre Gemütlich, Entspannt, Ländlich, Natur
Ausstattung BBQ, Voll ausgestattete Küche
Sonstiges Internet/WIFI
 
Nachhaltigkeit

Im Herzen der Südinsel Neuseelands ticken die Uhren noch langsam. Hier liegt eine typisch neuseeländische Farm - Lake Heron Station. Etwa zwei Autostunden westlich von Christchurch erleben Sie an diesem abgelegenen Ort die Natur am schönen Lake Heron und eine traditionelle Farm mit Schafzucht.

Anne und Philip - Ihre Gastgeber

Tauchen Sie auf der Schaffarm von Familie Todhunter in die grandiose Natur und das neuseeländische Landleben ein. Die Farm ist bereits seit über 100 Jahren in Familienbesitz. Philip und Anne sind die 4. Generation und heißen Sie gemeinsam mit ihren 2.500 Schafen herzlich willkommen. Der Betrieb stellt hauptsächlich Merinowolle her und die Schafe grasen das ganze Jahr über auf dem umliegenden Hügelland. Im Frühjahr und Herbst werden die Tiere zum Scheren in den Stall geholt.

Aber Philip ist nicht nur leidenschaftlicher Farmer, sondern auch Pilot. Für einen Panoramablick auf die Umgebung heben Sie einfach gemeinsam mit ihm im Kleinflugzeug oder Helikopter ab.

  • Schafe zählen bei einem Farmstay am Lake Heron
    Schafe zählen bei einem Farmstay am Lake Heron
  • Lake Heron Station in Neuseeland aus der Luft betrachtet
    Lake Heron Station in Neuseeland aus der Luft betrachtet
  • Bei einem Farmstay auf der Lake Heron Station erleben Sie das echte Landleben Neuseelands
    Bei einem Farmstay auf der Lake Heron Station erleben Sie das echte Landleben Neuseelands

Ganz authentisch übernachten in einem Cottage

Auf dem 19.600 Hektar großen Anwesen der Lake Heron Station übernachten Sie in einem typischen Cottage, das Platz für bis zu sechs Personen bietet. Liebevoll restauriert, hat es seinen historischen Charakter bewahrt, bietet Gästen aber Gemütlichkeit und Komfort. Drei Schlafzimmer, Bad, Küche und ein gemütliches Wohnzimmer mit Kamin. Auf der einladenden Terrasse steht ein Grill und auf Sie wartet eine Freiluft-Badewanne - für ein entspannendes Bad unterm Sternenhimmel.

Übernachten im Cottage auf der Lake Heron Station

So genießen Sie die Umgebung

Die Sommermonate auf der Lake Heron Station sind Naturerlebnis pur. Zu den beliebten Aktivitäten gehören natürlich wandern oder schwimmen, aber auch angeln, denn Philip ist begeisterter Angler und nimmt seine Gäste gerne auf einen Angelausflug mit. Für einen Tag auf dem Wasser nehmen Sie einfach das kleine Ruderboot, legen Schwimmwesten an und paddeln los auf Lake Heron.

Berge und Schafe auf der Lake Heron Station in Neuseeland