Kajaktour in den Marlborough Sounds

Ort Marlborough
Umgebung Auf dem Meer, In der Natur
Dauer Halber Tag, Den ganzen Tag
Gruppengröße Privater Guide
Mahlzeiten Mittagessen
Schwierigkeitsgrad geeignet für jedermann
 

Für diejenigen, die die neuseeländische Küste mit einem Kajak erkunden möchten, sind die Marlborough Sounds ein wahres Paradies. Unzählige Buchten und verborgene Winkel, in denen das kristallklare Meerwasser türkis bis hellgrün schimmert. Üppige Wälder mit hohen Bäumen, riesigen Farnen und bunten Orchideen säumen die Uferregionen. Kein Wunder, dass sich auch unzählige wilde Tiere in dieser Region zu Hause fühlen. Die Marlborough Sounds Adventure Company ist seit Jahren in diesen Gewässern aktiv. Sie kennen sich in der Gegend bestens aus und sind Mitglied der Sea Kayak Operators Association of New Zealand. Gehen Sie also ganz sorglos und entspannt mit ihnen auf Entdeckungsreise durch einen der schönsten Fjorde Neuseelands.

Egal ob Sie einen kurzen oder längeren Ausflug planen - gemeinsam mit einem Guide erkunden Sie die schönsten Stellen des Fjords. Unterwegs genießen Sie leckere Mahlzeiten und eine erstklassige Ausstattung. Wenn Sie die Sounds lieber selbst erkunden möchten, können Sie ein Kajak mieten. Aus Sicherheitsgründen können Sie eine Tour auf eigene Faust jedoch nur zu zweit unternehmen. Wir stellen Ihnen die Tourmöglichkeiten an dieser Stelle kurz vor:

Mit dem Kajak durch die Marlborough Sounds in Neuseeland

Ein Nachmittag im Kajak

Eine ideale Tour für diejenigen, die auf der Durchreise sind und schon immer einmal Kajak fahren wollten. Sie paddeln zusammen mit Ihrem Guide von Ngakuta Bay zum Grove Arm, einem Teil des Fjords, der von Busch- und Sandstränden umgebenen ist. Unterwegs machen Sie regelmäßig Halt, um dieses wunderschöne Naturschutzgebiet zu genießen.

Ein ganzer Tag auf dem Wasser

Paddeln Sie während dieser Kajaktour in entspannter Atmosphäre an den unberührten Ufern des Grove Arms entlang. Von Ihrem Guide erfahren Sie dabei mehr über die örtliche Fauna und Flora und über die Legenden, die sich die Maori über die Landschaft erzählen. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Anakiwa - einem kleinen Küstenort - wo Sie Vögel, Delfine und Robben beobachten können.

Mieten Sie sich ein Kajak

Wenn Sie Lust auf ein mehrtägiges Kajak-Abenteuer haben, sollten Sie sich am besten ein Kajak mieten. Bevor Sie einsteigen, erhalten Sie eine ausführliche Sicherheitsunterweisung. Das Personal informiert Sie über die Wetterbedingungen und macht Vorschläge für passende Routen. Wenn Sie sich nicht vollständig sicher sind, ob eine Kajaktour auf dem Meer für Sie das Richtige ist, ist es auch möglich, sich einen Tag lang einer geführten Tour anzuschließen, um danach auf eigene Faust weiter zu paddeln.

Mit dem Kajak durch die Marlborough Sounds in Neuseeland

Marlborough Sounds

Die Marlborough Sounds umfassen ein ausgedehntes Labyrinth von Buchten und Meeresarmen mit Inseln und Halbinseln, zu denen auch Queen Charlotte Sound, Kenepuru Sound und Pelorus Sound zählen. Die Wasserstraßen eignen sich hervorragend für wunderschöne Kajaktouren, auf denen Sie der heimischen Tierwelt hautnah begegnen können. Delfine (einschließlich des seltenen Hector Delfins), Robben, Wale und eine Vielzahl an Vögeln können Sie zu bestimmten Jahreszeiten beobachten. Eine Kajaktour durch die Sounds von Neuseeland ist ein unvergessliches Erlebnis, das Sie nicht versäumen sollten!