Cathedral Cove Kayak Tours

Neuseeland | Kajaktouren an der Coromandel Peninsula | TravelEssence
Ort Coromandel
Umgebung Auf dem Meer, In der Natur
Dauer Halber Tag
Mahlzeiten keine Mahlzeiten
Schwierigkeitsgrad geeignet für jedermann
Natur
Nachhaltigkeit
 

Eine Kajaktour auf dem Meer ist an der Ostküste der Coromandel Peninsula in Neuseeland ein unvergesslich schönes Erlebnis. Die Naturregion ist Teil des Te Whanganui-A-Marine Reserve. Hier können Sie mit einem seetauglichen Kajak durch das klare blaue Meerwasser paddeln und dabei die von Vulkanismus geprägte Küstenlandschaft der Coromandel Halbinsel erkunden. Für Ihre Sicherheit während dieses Abenteuerausflugs sorgen die Guides von Cathedral Sea Kayaking, die Sie mit ihrer Erfahrung begleiten und Ihnen die schönsten Stellen der Region zeigen.

Cathedral Sea Kayaking bietet Ihnen verschiedene Tourmöglichkeiten an, die für alle Altersstufen geeignet sind. Vorkenntnisse im Kajak fahren sind für die Touren nicht notwendig. Ihr Guide begleitet Sie und unterstützt Sie beim Paddeln auf dem Meer. So können Sie Ihren Ausflug sorglos genießen.

Erlebnistag im Kajak für Familien

Die beliebteste Kajaktour von Cathedral Sea Kayaking ist die Cathedral Cove Classic Tour. Die Tour führt Sie zu beeindruckenden Felsformationen und versteckt liegenden Meereshöhlen. Paddeln Sie ganz entspannt und genießen Sie dabei die traumhaften Ausblicke auf die Küste. Unterwegs erfahren Sie von Ihrem Guide viel Wissenswertes über die Coromandel-Ostküste und er unterhält Sie mit ein paar Maori-Legenden über die Region. Da die Seekajaks von Cathedral Sea Kayaking sind stabil genug, um problemlos ein Kind vorne und einen Erwachsenen hinten zu transportieren. Das ist ein Ausflug für die ganze Familie, der allen Spaß bereitet.

  • Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Kanus am Strand
    Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Kanus am Strand
  • mit dem Kajak die Cathedral Cove in Neuseeland erleben - Glasklares Meerwasser
    mit dem Kajak die Cathedral Cove in Neuseeland erleben - Glasklares Meerwasser
  • Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Ein Delfin taucht auf
    Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Ein Delfin taucht auf
  • Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Entdecken Sie schöne und uralte Meereshöhlen
    Cathedral Cove in Neuseeland mit dem Kajak erleben - Entdecken Sie schöne und uralte Meereshöhlen

Mit dem Kajak an abgelegene Orte

Wenn Sie die vulkanische Coromandel-Küste mit ihren schönen Stränden in Ruhe erkunden möchten, empfiehlt sich hierfür die Remote Coast Tour. Sie kommen dabei an Orte, die selten von anderen Reisenden besucht werden. Mit dem Wind im Rücken paddeln Sie an Klippen und Meereshöhlen vorbei, die vor Millionen von Jahren vom Ozean geformt wurden. Die Tour dauert ungefähr 3 Stunden, aber Sie können auch eine Ganztagestour unternehmen, wenn Sie möchten. In diesem Fall starten Sie bereits früh am Morgen und kehren erst gegen 18 Uhr wieder zurück. Ein echtes Abenteuer!

Das Whanganui-A-Marine Reserve

Das Cathedral Cove Marine Reserve oder Te Whanganui-a-Hei, wie die Maori es nennen, befindet sich auf der Coromandel Peninsula auf der Nordinsel Neuseelands. Es verläuft vom nördlichen Ende des Hahei Beach bis zum Cook Bluff Scenic Reserve. Besuchern bietet das Meeresschutzgebiet lange Strände, schöne Riffe, interessante Felsformationen, seltene Pflanzen und vielfältige Meeresbewohner. Erleben Sie es selbst bei einer unvergesslichen Kajakfahrt auf dem Meer.