3,5 Wochen mit Freunden an der australischen Ostküste

Mietwagen-Rundreise inklusive Sydney, Whitsunday Islands, Magnetic Island, Great Barrier Reef und tropischem Regenwald

Diese Reise können wir gerne auf Ihre individuellen Wünsche anpassen.

Diese Reise ist für eine kleine Gruppe von Freunden gestaltet und führt Sie nach Sydney und entlang der australischen Ostküste in den tropischen Norden des Landes.

Ihre Reise beginnt mit fünf Nächten in der energiegeladenen Metropole Sydney, wo Sie mit dem Fahrrad die schönsten Orte in der Stadt erkunden und auf einem Walbeobachtungsboot die migrierenden Tiere entlang der Küste entdecken können. Danach fliegen Sie zu den Whitsunday Islands, wo Ihre Mietwagenrundreise entlang der tropischen Küste von Queensland beginnt. Entlang des Weges werden Sie in typisch australischen Unterkünften, inklusive einem luxuriösen Baumhaus im Regenwald und einer Villa mit Blick über die Küste übernachten. Besuchen Sie das tropische Magnetic Island und lassen Sie sich von einem lokalen Aboriginal Guide durch den Daintree Regenwald führen. Auch nehmen Sie an einem dreitägigen Segeltörn zu den Whitsunday Islands teil und entdecken das Great Barrier Reef auf zwei verschiedenen Segeltouren.

Das Reisetempo ist entspannt, mit im Durchschnitt drei Nächten Aufenthalt pro Standort.

3,5 Wochen Sydney und Queensland

1. Tag - Flug von Frankfurt über Hong Kong nach Sydney

Cathay Pacific - Economy Class

Cathay Pacific ist eine der angesehensten Fluggesellschaften der Welt und mehrere Male zur "Airline des Jahres" gewählt worden. Sie fliegen über Hong Kong und an Bord geniessen Sie von Ihnen unvergleichlichen Service, bequeme Sitzmöbel, leckeres Essen und ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm genießen.

Tag 2 - Willkommen in Australien! Ankunft in Sydney

5 Nächte Sydney - Sydney QT Hotel, QT King Deluxe Room, 2 Doppelbetten

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Sydney machen Sie sich auf den Weg in die Stadt. Das QT Sydney Hotel ist ein charmantes Boutique-Hotel im Zentrum von Sydney. Das Hotel befindet sich an der Ecke Market Street und George Street zwischen Hyde Park und Darling Harbour, so dass Sie viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen können. Es verfügt über einen Wellnessbereich, der im Jahr 2013 von Conde Nast Traveler als eins der besten Spas der Welt ausgezeichnet wurde.

Tag 3 - Heute radeln Sie zu den Highlights von Sydney

Bonza Bike Tours - Private Tour (4 Stunden)

Auf der Bonza Bike Tour werden Sie Sydney in einer entspannten und abenteuerlichen Art entdecken. Sie fahren mit einem lokalen Führer zu den Highlights der Hafenstadt. Zum Beispiel kommen Sie am Sydney Opera House, dem Botanischen Garten und der Sydney Harbour Bridge vorbei und werden mit vielen Insidertipps informiert.

Tag 5 - Beobachten Sie die jährliche Wal Migration an der Küste von Sydney

Whale Watching Sydney

Im Mai beginnen die Buckelwale nach Norden an Sydney vorbei zu ziehen. Bis Anfang August haben sich die Wale dann auf ihre Brutplätze im Norden bewegt. Von Juli bis September sieht man die Southern Right Wale, Buckelwale und auch Delfine . Große Albatrosse und Seevögel , die man selten irgendwo sonst auf der Welt zu sehen bekommt, sind ebenso häufig zu beobachten. Mitte August bis Anfang Dezember sieht man dann die Rückkehr der Buckelwale auf ihrer südlichen Migration. Bei 98% der Kreuzfahrten werden Wale gesichtet, somit ist eine Walsichtung nahezu garantiert. Eine unvergessliche Erfahrung erwartet Sie hier.

  • Große Sprünge von faszinierenden Meerestieren beim Whale Watching in Sydney
    Große Sprünge von faszinierenden Meerestieren beim Whale Watching in Sydney
  • Beim Whale Watching in Sydney ist auch das Opernhaus ein Highlight der Tour
    Beim Whale Watching in Sydney ist auch das Opernhaus ein Highlight der Tour

Tag 7 - Flug von Sydney nach Hamilton Island (Whitsunday Islands)

Inlandsflug von Sydney nach Hamilton Island

Hamilton Island Fähre nach Airlie Beach

2 Nächte Peppers Airlie Beach, Zwei-Zimmer-Wohnung

Heute fliegen Sie mit Qantas nach Hamilton Island, in den berühmten Whitsunday Islands. Nach Ihrer Ankunft nehmen Sie die Fähre nach Airlie Beach auf dem Festland. Von hier aus legt in zwei Tagen auch Ihr Segelboot ab. Ihre Zeit in Airlie BVeach verbringen Sie im komfortablen Peppers Hotel in einem Luxus-Apartment für vier Personen.

Tag 9 - Drei Tage Segeln und Schnorcheln in den Whitsunday Islands

Whitsunday Sailing Adventures - Summertime, drei Tage und zwei Nächte, zwei private Doppelkabinen

Heute verlassen Sie an Bord der Yacht Summertime Airlie Beach und machen sich auf den Weg in die Whitsundays. Das Schiff, das den Charme einer klassischen Segeljacht mit allen modernen Annehmlichkeiten verbindet wird für die nächsten 3 Tage Ihr Zuhause sein. Genießen Sie auf dem großzügigen Sonnendeck des 16,7 Meter langen Schiffs die idyllische Umgebung und oder entspannen Sie sich im Whirlpool. Natürlich können Sie den Tag auch mit Schnorcheln verbringen. Die Crew zeigt Ihnen die besten Plätze in den Whitsundays. An Bord gibt es nur Platz für bis zu sechzehn Gäste, so dass Sie die Inseln auf ruhige und angenehme Art und Weise genießen können. Nach drei Tagen Segeln werden Sie wieder im Hafen von Airlie Beach abgesetzt, wo Sie wiederum eine Nacht im Peppers verbringen.

Tag 12 - Fahrt nach Magnetic Island

Auto 12 Tage - SUV Mitsubishi Outlander oder ähnlich

Airlie Beach, Magnetic Island - 290km, etwa 4 Stunden Fahrt (inklusive Fähre)

Autofähre von Townsville nach Nelly Bay

3 Nächte Maggies auf Magnetic, Zwei-Zimmer-Apartment direkt am Strand, Selbstverpflegung

Auf der Höhe von Townsville an der Ostküste befindet sich Magnetic Island, eine Insel mit deutlich anderer Vegetation als auf dem Festland. In der Mitte der etwa 52 Quadratkilometer grossen Insel, ist ein Nationalpark, der sich über mehr als die Hälfte der Insel erstreckt. Hier finden Sie mehr als hundert verschiedene Vogelarten, Koalas, Wallabies, Opossums und viele andere Tierarten. Die Wälder bestehen hauptsächlich aus Eukalyptusbäumen und Norfolk Pine Trees. Der Nationalpark bietet verschiedene Wanderwege. Übernachten Sie in einem der außergewöhnlichen Apartments von Maggies auf Magnetic. Diese Unterkunft befindet sich am Strand von Horseshoe Bay, die für ihr klares, blaue Wasser und malerische Sonnenuntergänge bekannt ist. Um Ihren Aufenthalt angenehm zu gestalten, verfügt jede Wohnung über einen großzügigen Außenbereich in Form eines Gartens oder einer Terrasse mit Grill. Am Strand von Horseshoe Bay finden Sie eine grosse Auswahl an Cafés, Restaurants und Supermärkten.

Tag 15 - Einzug in Ihre Villa mit Pool in Mission Beach

Fähre von Magnetic Island nach Townsville

Townsville nach Mission Beach, 230 km, etwa 3 Stunden

3 Nächte Mission Beach, Altitude One40, exklusive Villa mit Pool, Selbstverpflegung

Heute fahren Sie nach Mission Beach, wo Sie eine exklusive Villa mit Privatpool erwartet. Mission Beach verfügt über einen mehr als vierzehn Kilometer langen, goldenen Sandstrand und ist der perfekte Ausgangspunkt, um das Great Barrier Reef zu besuchen. Das milde Klima und die Umgebung sind ideal für Aktivitäten im und am Wasser wie Rafting, Kajakfahren, Schnorcheln und Tauchen.

Ihre Unterkunft ist die Villa Altitude One40 ein luxuriöses Anwesen auf einer Fläche von etwa sieben Hektar in der Mitte des Regenwaldes mit Aussicht auf die Küste und in der Ferne die Inseln Dunk, Bedarra und Hinchinbrook. Es gibt ein geräumiges Wohnzimmer mit weiten Terrassentüren, die Zugang zu einer großen Veranda und dem Privatpool schafft. Das Ferienhaus verfügt über einen Master-Suite, zwei Schlafzimmer und zwei Bäder.

  • Ferienhäuser und Villen in Australien: Altitude One40
    Ferienhäuser und Villen in Australien: Altitude One40
  • Bucket List: 11 Unterkünfte mit den allerschönsten Ausblicken
    Bucket List: 11 Unterkünfte mit den allerschönsten Ausblicken

Tag 16 - Segeln und Schnorcheln am Great Barrier Reef

Big Mama Sailing - Ganzer Tag Segeln und Schnorcheln

Heute werden Sie einen ganzen Tag auf der privaten Segeljacht von Stu Tivey, Lisa Sampson und ihrem Sohn Fletcher verbringen: Big Mama Sailing. Ihre Gastgeber lieben es, Sie an Bord der 18-Meter-Yacht zu einer der schönsten Gegenden der Welt mitzunehmen. Die Yacht ist auch das "Wohnhaus" der Familie. Sie leben seit Jahren an Bord, kennen die Gegend besser als jeder andere und können Ihnen so die besten Plätze über und unter Wasser zeigen. An Bord gibt es Platz für nur eine kleine Gruppe von bis zu 12 Passagieren, so dass Sie eine sehr persönliche Tour erleben.

  • Big Mama Sailing: Bunte Unterwasserwelt
    Big Mama Sailing: Bunte Unterwasserwelt

Tag 17 - Erleben Sie die Kultur der Aborigines während der Spirit of the Rainforest Tour

Ingan Tours - Spirit of the Rainforest-Tour - Tully

Ingan Tours ist ein australisches Unternehmen, das zu 100% von der Aborigine-Familie im Grant Tully in Nord-Queensland gehört. Die Grants gehören zu den Janbanbarra Jirrbal-Menschen in Davidson-Tal in der Mitte Cairns und Townsville 45 Minuten südwestlich von Mission Beach. Der Lebensraum der Jirrbal erstreckt sich von der Coral Sea zu den Bergen im Landesinneren und Hochebenen und umfasst ein Netzwerk von Flusstälern, Lagunen und Feuchtgebieten.

Ingan Tours wird von Ernie Grant, einer der Ältesten der Jirrbal-Leute, und Sonya Jeffrey, seiner jüngsten Tochter geführt. Ingan bietet ein Programm an Ausflügen und kulturellen Aktivitäten, die Ihnen auf intensive Weise die authentische Kultur, Sprache und den Lebensraum der Aborigines vorstellen.

Erfahren Sie von Ihrem Aboriginal Führer während der Tour alles über den Regenwald und dessen Bedeutung für die Aborignes. Diese Wanderung dauert etwa 4 bis 5 Stunden und findet in der Gegend westlich von Tully statt. Ein Picknicklunch ist inbegriffen.

Tag 19 - Heute Abend werden Sie in einem luxuriösen Baumhaus mitten im Regenwald übernachten

Mission Beach nach Tarzali - 120 km, etwa 30 Minuten Fahrt

3 Nächte Canopy Treehouses

Die Canopy Treehouses sind ein Öko-Resort in einem 40 Hektar großen Wald in den Cairns Highlands. Die Unterkunft besticht durch urigen australischen Charme und bietet ein einzigartiges Naturerlebnis. Viel Aufmerksamkeit wird hier dem Schutz der Umwelt und heimischen Tierwelt gewidmet. Sie finden hier unter anderem Tree-Opossums, Baumkängurus und sogar Schnabeltiere. Ihr Baumhaus ist mit einem privaten Balkon mit Grill, einem Badezimmer mit Wellnessdusche und Waschmöglichkeiten ausgestattet. Darüber hinaus haben Sie Zugang zu einer voll ausgestatteten Küche.

Tag 22 - Unterwegs zu den tropischen Stränden in Port Douglas

Tarzali nach Port Douglas - 150 km, etwa zwei Stunden Fahrt

2 Nächte Thala Beach Lodge, Eukalyptus-Bungalow, 2 Doppelbetten

Ganz in der Nähe Port Douglas befindet sich das luxuriöse Fünf-Sterne-Resort Thala Beach Lodge. Die Unterkumft, auf einer Landzunge gelegen, bietet ökologische Bungalows mit Blick auf den Great Barrier Reef Marine Park und tropische Strände. Die Bungalows verfügen alle über ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne und Dusche, Klimaanlage und einen Balkon mit Blick auf die Umgebung. Gehen Sie von hier aus Tauchen oder Schnorcheln, fahren Sie mit dem Kajak zu einsamen Stränden oder entdecken Sie das Great Barrier Reef auf andere Weise. Sie befinden sich hier auch in der Nähe des ältesten Regenwald der Welt, dem Daintree National Park.

Tag 23 - Entdecken Sie die Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs

Poseidon Outer Reef Underwater, Schnorchelabenteuer

Heute können Sie einen ganzen Tag am Great Barrier Reef Schnorcheln gehen. Das Great Barrier Reef ist mit 2.600 Kilometern Länge das größte Korallenriff der Welt. Eine gute Möglichkeit, sich mit dieser Unterwasserwelt vertraut zu machen ist ein Tagesausflug mit Poseidon Outer Reef Cruises ab Port Douglas. Mit dem schnellen Motorkatamaran Poseidon III fahren Sie zum Agincourt Ribbon Reef am Rande des Great Barrier Reefs. Hier haben Sie die Möglichkeit zu schnorcheln oder zu tauchen oder eine Runde unter der tropischen Sonne schwimmen zu gehen. Das Great Barrier Reef ist für seine Artenvielfalt bekannt. So findet man hier etwa 2000 Arten von tropischen Fischen, Schildkröten und Delfinen.

Sie beginnen die Tour am Jachthafen von Port Douglas. Auf Ihrem Weg zum Riff erhalten Sie Informationen von einer erfahrenen Meeresbiologin über die Flora und Fauna, die Sie unter Wasser erwartet. Am Riff angekommen können Sie geführt oder auf eigene Faust in den flachen Lagunen schnorcheln. Von Poseidon wird die notwendige Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Für unerfahrene Schnorchler stehen Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Tag 24 - Heimflug ab Cairns

Cathay Pacific - Economy Class

Am Flughafen Cairns geben Sie heute Ihren Mietwagen zurück und treten die Heimreise an. Am nächsten Tag werden Sie zurück nach Deutschland gelangen.

Im Preis enthalten:

Ihre Flüge:

  • Flug mit Cathay Pacific von Frankfurt über Hong Kong nach Sydney in der Economy Class
  • Qantas Flug von Sydney nach Hamilton Island in der Economy Class
  • Heimflug mit Cathay Pacific von Cairns über Hong Kong nach Frankfurt in der Economy Class
  • Alle Flughafen-Gebühren und Treibstoffzuschläge

Mietwagen:

  • Grosser SUV inklusive Versicherung für 14 Tage
  • 2 Fahrer, unbegrenzte Kilometer und Einweggebühren

Übernachtungen:

  • 25 Nächte in kleinen, persönlichen Unterkünften und Ferienhäusern.
  • 2 Nächte an Bord eines Segelschiffes

Aktivitäten:

  • Bonza Bike Tours Sydney
  • Whale Watching Sydney
  • Whitsunday Sailing Cruise, 3 Tage und 2 Nächte
  • Ganztägige Segel- und Schnorcheltour am Great Barrier Reef mit Big Mama Sailing
  • Kulturelle Tagestour im tropischen Queensland mit Walkabout Adventures
  • Poseidon Outer Reef Schnorcheltour am Great Barrier Reef

Preis ab € 4900,- p.P.
Je nach Abreisedatum und Verfügbarkeit.

Jetzt Informationen anfordern

Gerne versorgen wir Sie mit mehr Informationen über diese Reise oder stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Wenn Sie uns im folgenden Formular mitteilen wie wir Sie erreichen können, nehmen wir so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf.

Sie können uns natürlich auch eine E-Mail schicken schicken oder anrufen unter 030 229 579 30

Ja, ich hätte gerne mehr Informationen

Ihre Daten
Reiseziel
Wann planen Sie Ihre Abreise?
Reisegesellschaft
+
+
An welches Büro sollen wir Ihre Anfrage weiterleiten?
Anmerkungen

siehe auch: