Risby Cove

Australien | Unterkünfte | Risby Cove Tasmanien
Ort Strahan, Tasmanien
Lage an einer Bucht
Atmosphäre Gemütlich, Entspannt, Ländlich, Natur
Ausstattung Kitchenette, Restaurant
Sonstiges Internet/WIFI, mit Bettzeug und Handtüchern
 
Nachhaltigkeit

Strahan ist eigentlich ein malerisches kleines Fischerdorf. Im wilden Südwesten Tasmaniens liegt es aber am wichtigsten Hafen und nimmt dadurch eine bedeutende Position ein. Risby Cove ist Strahans einziges Hotel, das direkt am Wasser liegt. Die Unterkunft grenzt an die Risby Cove und befindet sich in einer ruhigen Bucht des Macquarie Harbour. Die Lage ermöglicht es den Gästen, spektakuläre Sonnenuntergänge zu beobachten und den nahe gelegenen Regenwald zu erkunden.

Die Suiten mit 1 oder 2 Schlafzimmern eignen sich für 1 bis 3 oder 1 bis 4 Personen. Es gibt ein Badezimmer und eine Küchenzeile mit Mikrowelle, Kühlschrank und Wasserkocher. Die schönen Ausblicke genießen Sie von einer Terrasse oder einem Balkon aus.

Das Risby's Cove Restaurant gehört zu den besten Restaurants in Strahan. Es bietet regionale Speisen und tasmanische Weine, die Sie unbedingt probieren sollten.

Weitere Restaurants, der Hafen, wo die Ausflugsboote liegen, und der kleine Bahnhof sind von Risby Cove in kurzer Zeit zu Fuß erreichbar.

  • Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien kleiner See
    Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien kleiner See
  • Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien Doppelzimmer
    Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien Doppelzimmer
  • Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien Blick auf die Bucht
    Unterkünfte in Australien - Risby Cove Strahan Tasmanien Blick auf die Bucht

Ausflugsmöglichkeiten in Strahan:

  • Im Hafen von Strahan starten die berühmten Gordon River Cruises durch den letzten unberührten gemäßigten Regenwald der Welt. Das Boot legt auch in Sarah Island an, wo Geschichten über die Sträflinge von damals anschaulich zum Leben erweckt werden.
  • Lohnenswert ist auch eine Fahrt mit der historischen Dampflok von Strahan in die ehemalige Kupferminen-Stadt Queenstown. Die Reise führt durch dichten Regenwald und an rauschenden Flüssen vorbei.
  • In der Umgebung können auch lange Spaziergänge oder Wanderungen an einsamen Stränden oder durch urwüchsige Regenwälder und Nationalparks gemacht werden.

Sprechen Sie uns an für weitere Tipps zu Ihrer persönlichen und individuellen Erkundungstour in Tasmanien und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.