Spirit of Kakadu

Ort Kakadu National Park
Umgebung Im Outback, In der Natur
Dauer Den ganzen Tag
Gruppengröße Maximal 21
Mahlzeiten Mittagessen
Schwierigkeitsgrad Gute Kondition erforderlich, Nicht geeignet für Kinder unter 8, Nicht geeignet für Menschen mit Gehbehinderung
Natur
Kultur
 

Die Spirit of Kakadu Tour führt Sie in der Trockenzeit (Ende Mai/Juni bis Oktober) zu unwegsam erreichbaren Orten im Kakadu Nationalpark, wie Twin Falls & Jim Jim Falls auf dem Arnhem Land Escarpment, wenn sie zugänglich sind.

Erleben Sie den Monsunregenwald entlang des Jim Jim Creek auf einer herrlichen Buschwanderung (2 km zurück). Nach ein wenig Anstrengung beim Wandern über große Felsen und Felsbrocken belohnt Sie ein erfrischendes Bad im klaren, kühlen Wasser unter den hoch aufragenden Klippen der Jim Jim Falls.

Am frühen Morgen startet die Tour in Jabiru und Cooinda. Sie steigen in ein komfortables Allradfahrzeug und fahren durch die beeindruckende Landschaft das Kakadu Nationalparks zum Jim Jim Creek. Zu Fuß geht es in die Schlucht hinein. Der Weg führt über steiniges Gelände und durch tropische Vegetation bis Sie den kleinen Sandstrand am Fuße der Jim Jim Falls erreichen.

Die Ganztagestour wird von einheimischen Aborigine-Guides begleitet und findet zwischen April bis Oktober statt. Die Reiseroute variiert je nach Straßenzustand.

  • Kakadu Nationalpark Tour: Mitten in die Natur mit dem Allrad-Kleinbus
    Kakadu Nationalpark Tour: Mitten in die Natur mit dem Allrad-Kleinbus
  • Beeindruckende Natur erleben
    Beeindruckende Natur erleben
  • Jim Jim Falls im Kakadu Nationalpark
    Jim Jim Falls im Kakadu Nationalpark
  • Kleine Gruppen - großes Erlebnis
    Kleine Gruppen - großes Erlebnis
  • Twin Falls im Kakadu Nationalpark
    Twin Falls im Kakadu Nationalpark

Tour während der Monsunzeit

Während der Monsun-Jahreszeit wird die Tour zwar durchgeführt, ist aber abhängig von der jeweiligen Wetterlage und den Straßenbedingungen. Lassen Sie sich dennoch nicht davon abhalten, den Kakadu Nationalpark auch während der "grünen Jahreszeit" zu erleben, wenn die Flora des Parks aufblüht. Es wird immer ein Erlebnis geben, das Sie begeistert: Das kann ein malerischer Sonnenuntergang am Ubirr Rock sein, das Schwimmen in den Monsunwäldern bei Gubarra oder das Aufspüren der roten und blauen Leichardt's Heuschrecke auf einer Buschwanderung mit einem einheimischen Aborigine-Guide.