National Sports Museum, Melbourne

Australien | National Sports Museum

Das National Sports Museum Australiens ist in diesem sportverrückten Land jedem ein Begriff. Es befindet sich in Melbourne im dortigen Melbourne Cricket Ground (MCG) Komplex und gehört zu den Sehenswürdigkeiten, die man sich bei einem Besuch in Melbourne nicht entgehen lassen sollte.

Das Museum bietet Dauer- und Wechselausstellungen zu allen Sportarten, legt aber einen Schwerpunkt auf Cricket und Australian Football. Es ist eine spannende Mischung aus Informationen über Sport, Kulturerbe und moderner audiovisueller und interaktiver Unterhaltung.

Der Melbourne Cricket Ground ist Australiens wichtigstes Sportstadion. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1853 und steht seit 2005 auf der Liste des Nationalen Kulturerbes. Es ist jeden Tag für die Öffentlichkeit zugänglich und Sie können an einer 75-minütigen Führung teilnehmen, zumindest an Tagen, an denen kein wichtiges Spiel ausgetragen wird. Der Eintritt zum Museum inkl. Führung kostet AUD 30,- pro Person.